Willkommen beim B2B -Vertriebssystem von Sounds of Subterrania!

Endkunden können ganz normal ihre Platten über den Shop bestellen.

Hope to hear from you soon!
Gregor

... and now enjoy the digging!
  • cover

    Dime Runner

    Can´t Express

    DIME RUNNER spielen einen gepfefferten O.C.-Molotow-pUnKrAwK-Cocktail den man am besten mit eiskalter Hopfenschale serviert und sich bei 45mph die Synapsen runtergleiten lässt. Ihr Sound definiert si
  • cover

    More Kicks

    Same

    Relaxte Turntable-Zeitreise in das swingin' London der Sixtees! Der in London ansässige Dreier (feat. SUSPECT PARTS/LOS PEPES-Boys) liefert seinen ersten Longplayer ab: Eine Powerpop-Serenade in
  • cover

    !Mess!

    Tales From The Heart

    11 „I don’t like you“-Punk Rockets made in Kapfenberg, Steiermark/Austria. Ohne jede lokale Note, der !MESS!-Kompass ist straight auf Westcoast, California gerichtet: Drivin’ melodic Midtempo
  • cover

    RICKY C QUARTET

    I Miss You

    [engl] They’re loud, they’re fast and they’re dangerous! Its The Ricky C Quartet, bringing a style of classic punk rock infused with a heaping dose of attitude! Delivering a snarling energy with pissed
  • cover

    LOS PEPES

    Automatic

    3 brandneue (exklusive) Hits von Londons heißgeliebten Melody-Lieferanten, dazu die Adrenalin-Rakete „Your justice“ vom aktuellen Longplayer „Positive negative“ (2019 auf WANDA) als Bonus. Se
  • cover

    Nasty Rumours

    Singles

    „Powerpop-influenced Punkrock“ made in Switzerland. Das komplette Vinyl-Kleinkunstwerk der Berner Herzensbrecher auf Longplay versammelt, never mind the ewige Single-Umdreherei. Konkret handelt es
  • cover

    NAZI DOGS

    Saigon Shakes

    Die beste deutsche 77er Punk Rock Style-Combo mit drei rotzigen Killer-Tunes: "Action", "Saigon Shakes", "What Will You Do". The Stitches meets Dead Boys & Pagans, made in Aachen.
  • cover

    Nico Bones

    Cheatin Heart

    Interessante Karriere...California 2-Chord Wonder Nico Bones hat 2018 bei AMERICAN IDOL Katy Perry und Lionel Ritchie von sich überzeugt, nun geht seine Story auf WANDA weiter: Mit einer relaxt-coole
  • cover

    Botox Rats

    Nasty Business

    Das titelspendende „Nasty Business“ explodiert mit einem „Sonic Reducer“-Riff, die Richtung wird klar vorgegeben: Snot Punk’77 Extravaganza, dominiert von nölig-näselnden Rotz-Vocals im Jo
  • cover

    Möped

    In Deren Knast

    4 brandneue Trash Punk Songs der Spacken aus Leipzig - Connewitz! Geht ab!!!
  • cover

    PHONE JERKS

    Out The Gate

    Holy Shit! Furioses RIP OFF Garage Revival von einem Cannuck Outfit aus New Brunswick, 6 rasante lo-fi Tunes mit krachiger Note, die eure Ohren bluten lassen. Diagnose: Kurzschluss und Kabelbrand auf
  • cover

    CHANNEL 3

    Put ´Em Up

    4 Jahre nach der „History“ 7“ wieder neues Material von CHANNEL 3. Erfreulich oldfashioned in der Ausführung…Catchy SoCal Melody Punk mit early THE CLASH-Passion und schwerer U.K. Schlagseite
  • cover

    Holy Kings/ White Flag

    Split

    Split EP mit der US-Punk-Legende White Flag auf der einen und den Holy Kings aus Regensburg auf der anderen Seite. Beide Bands steuern jeweils 2 Nummern bei. Die White Flag Buben haben einen Megahit a
  • cover

    SUSPECT PARTS

    You Know I Can´t Say No

    Die globalen Patchwork-Punks um Justin (CLOROX GIRLS/MANIAC) und Chris (THE BRIEFS/CUTE LEPERS) mit ihrer fünften 7“ und einem Schuß Börde-Bourbon (ex-RADIO DEAD ONES) am Bass (in den opulenten F
  • cover

    Radiohearts, The

    Daytime Man

    This Is London, not California…Die L.A.-Band mit lupenreiner UK-Blutlinie. The RADIO HEARTS zelebrieren 79er Punk/Mod Revival/Powerpop-Sound, stylish von der Bowlers-Sohle bis zum Einstecktuch. BUZZ
  • cover

    Baretta Love

    Promise I´ll Be Fine

    Debut Single der Streetpunkband aus Magdeburg. 3 x melodischer Punkrock der an Swingin Utters, Stiff Little fingers oder Menace erinnert.
  • cover

    RICKY C QUARTET

    Same

    Nach der bereits direkt in der pickligen Fresse explodierenden TNT-Ladung von Debut 7“ dieser, mittels JOHNNY THROTTLE, BLOWOUTS und den TEN O SEVENS bereits einschlägig vorbestraften, Radaukollege
  • cover

    NAZI DOGS

    Back from the Nod

    8-Song Razorblade Smack from Aachen City, U.S.A. Die Basics der DOGS bleiben auch auf der vierten Großscheibe unangetastet: Snotty DEAD BOYS/HEARTBREAKERS/PAGANS-Punk’n’Roll mit THE STITCHES-Refe
  • cover

    NOT THE ONES

    Just A Bad Mood

    01. Bad Mood 02. Good For Nothing 03. She's A Psycho 04. The Kids 05. ... 06. In A Box 07. Modern City Outlaw 08. Last Survivor 09. Sunday Afternoon 10. Words 11. Rewind The Tap
  • cover

    ATLANTIKSCHWIMMER

    Kassetto Fix

    [engl] Their Demo Tape from 83 for the first time on vinyl ! FFO of Wire, The Sound, Chameleons, Post Punk, ZickZack etc. ! limited on 300 copies!
  • cover

    WALKING KORPSES

    All Safe and Dead

    [engl] After releasing a string of tapes with rotating personal of the industrial scene this reincarnation of the WALKING KORPSES offers a nearly classic orchestration with members whose bands and projects c
  • cover

    J. M. PAGAN

    Kiu I Els Seus Amics ?– Banda Original De La Serie De TV

    [engl] From the cosmic creative musical mind of Swiss/Catalan studio whizz, Zeleste Nightclub engineer, Video Nasty film composer, occasional Jaume Sisa (Mu?sica Dispersa) collaborator and future electronic
  • PIERRE RAPH

    Jeunes Filles Impudiques

    [engl] This long lost Parisian skin flick Jeunes Filles Impudiques (aka Schoolgirl Hitchhikers) marks a particularly vulnerable period in the career of one of the most underrated and misunderstood directors
  • cover

    AUS

    II

    Zweiter Output der Berliner Postpunk-Damen, die uns vor zwei Jahren mit ihrem Debüt eine der unterkühltesten Platten der 2010er vor den Latz geknallt haben. Ihre neuen Stücke zeigen sich dankbarer