Katalog

Suchergebnisse

  • cover

    DOS HERMANOS

    Ich auch

    Die einmalige doppelte One-Man-Band ist wieder da. Maßgeschneidert schlecht sitzende Anzüge, Megaphon und Blecheimer, ellenlange Listen mit Berufen die mit SCH anfangen, sowie maßgeschneidert gut sitzende Songs haben sie im Gepäck. Und den Rufer sowieso. Anschnallen.
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    07.05.2008
     
  • cover

    DOUBLE AGENTS

    Seemed like a good idea…

    Australischer Countrypunk mit Rockeinflüssen, fern von jeglichen Aufgesetztheiten und Attitüden. Erinnert an Sixfthick ohne deren Härte. Eines dieser Alben die eigentlich nichts besonderes zu bieten haben, aber trotzdem irgendwie überzeugen, ohne dass man weiß warum. Stetig wird das Album besser je weiter man kommt und fängt man wieder von vorn an, wirkt das Niveau gleich noch höher als beim ersten Anlauf.
    Format
    LP
    Release-Datum
    12.01.2009
     
  • 01. Fleabit Boogie
    02. Dick Swingin’
    03. Sleazy
    04. Sheena
    05. Doom-Whop
    06. Dead Spit
    07. Hot Gold
    cover

    DRAUGHT DODGERS

    s/t

    Format
    LP
    Release-Datum
    01.09.2019
     
  • 01. Pirlo
    02. At the heart of Seoul
    03. A boy can dream
    04. Surf green (feat. KATTHEM)
    05. Television will not be revolutionized
    06. A letter to the king
    07. Will there ever be a rainbow? 
    08. Good boys don’t stop the music
    09. Shanghai nights
    10. The Right way, the wrong way and the way we do it
    11. Shu bop
    12. Where I turn
    13. Bullets

    DREAM BOOGIE

    Sorry to disappoint all music lovers

    Es ist immer wieder faszinierend, welche großartigen Popsongs sich doch im Gewand des Garagepunk verstecken können. Dream Boogie schaffen es mit ihrem Singalong-Garage-Pop-Punk-Powerpop einfach, daß ab Sekunde 2 das erste Bein und ab Sekunde 3,5 das zweite Bein mitwippt , sodaß, sollte man stehen, man sich ab Sekunde 5 tanzend im heimischen Zimmer oder wahlweise an der Kopfhörerstation des bevorzugten Plattenladen wiederfindet. Man kann es Magie nennen, was diese mittlerweile zum Vierer gewachsene Band aus Göteborg betreibt oder einfach nur erfreut sein, über all diese kleinen Perlen zwischen dem Pop von M.O.T.O. und dem Sunshine-Psychedelic der mittleren Black Lips, die sich auf ihrem ersten Album "Sorry to disappoint all music lovers" verstecken und auch bei Runde hundert auf dem Plattenspieler nicht langweilig werden. Ich würde mich festlegen, „Sorry to disappoint all music lovers“ rettet jede Party. So und jetzt zurück zur Anlage und Musik wieder lauter gedreht.
    Format
    LP [incl.DC]
    Release-Datum
    12.04.2019
    EAN
    EAN 4260016921881
    Format
    CD
    Release-Datum
    12.04.2019
    EAN
    EAN 4260016921898
     
  • cover

    DROPOUTS

    Come On/Cutie Named Judy

    Come On is a high energy R & B infected garage punker with a beat that just doesn??t quit! Manic singing, slashing guitar, driving tempo; this one is the title track of their new album. The flip, Cutie Named Judy, is a non-LP cut that was recorded live. It is even faster and more furious than the A-side clocking in at under 2:00.
    Format
    7''
    Release-Datum
    ---
     
  • cover

    DUKES OF HAMBURG

    Beat Beat Beat Vol. 1

    Nach der kürzlich erschienen 7er, sind die deutschen Beat-Dukes wohl auf den Geschmack gekommen. Nachgeschossen kommt hier die erste von insgesamt drei geplanten Releases im Königsformat, der "Trilogy of Beat", mit insgesamt zehn Songs und damit einer Hommage an Europas Beatbands der 60er. Mit enthalten sind hier "The Lords", "The Rattles", "Casey Jones", "The Rainbows", "The Hollies" und viele mehr.
    Format
    10''
    Release-Datum
    19.06.2013
    EAN
    EAN 3481574440107
     
  • 01. Rosalyn
    02. Off The Hook
    03. Big City
    04. Rainin' In My Heart
    05. Treat Her Right
    06. Midnight To Six Man
    07. I Gotta Move
    08. Chicago
    09. Buzz The Jerk
    10. I Need You
    cover

    DUKES OF HAMBURG

    Beat Beat Beat Vol.2

    Chronologisch gesehen geht es hier auf Volume 2 einen Schritt weiter und befinden uns in der Spanne 1964 bis frühe 1966. Folglich nimmt auch der Sound an Geschwindigkeit zu. Featuring the Pretty Things, Kinks, Rolling Stones und Phantom Brothers. Ende des Jahres wird dann Volume 3 erscheinen zu dem es dann einen edlen Schuber für die "Triology of Beat" geben wird.
    Format
    10''
    Release-Datum
    10.10.2013
    EAN
    EAN 3481574505912
     
  • 01. Shes So Fine
    02. Oh Baby (We Got A Good Thing Goin’)
    03. Say Alright
    04. Just A Little Bit
    05. You`ll Never Do It Baby
    06. Sorry
    07. La La La La La
    08. I´m A Hog For You Baby
    09. I Feel Fine
    10. So Mystifying
    cover

    DUKES OF HAMBURG

    Beat Beat Beat Vol.3

    Format
    10''
    Release-Datum
    10.10.2014
     
  • 01. She Said Yeah
    02. Teenage Letter
    03. Cry To Me
    04. Hullabaloo
    05. No Money, No Honey
    06. Indiano
    07. Talkin' 'Bout You
    08. Down The Road Apiece
    09. It's So Hard
    10. Heidi-Heidi-Ho (Minnie the Moocher)
    11. I’m So Restless
    12. I’m Henry The VIII
    13. Always You
    14. Yockomo
    cover

    DUKES OF HAMBURG

    Germany's Newest Hit Makers

    Format
    LP
    Release-Datum
    01.08.2017
     
  • 01. Let Me Let Go
    02. You Know It's Not Easy
    03. Wildcat
    04. Ooee Baby
    05. Tjing Tjing
    06. Whistle Bait
    07. She's Magnectic

    DYNA JETS, THE

    She's Magnectic

    [engl] The russian invasion continues, and for the second time this Moscow primitives are hiting The Future Primitives are gone, they left a path of destruction and 3 Lp’s with music that blowed the brains of many around the globe. A tour in Europe that burned a lot of stage’s and made you swet and scream like a demented.Now from the ashes of that South African trio, Johnny Tex (guitar) and Warren Fisher (drums) formed this duo to continue the flame and crazyness alive, the formula almost remain the same since Future Primitives. Johnny Tex screaming guitar fueled with echo and diabolic rhythm brings a full hand of new songs influenced more by the 50’s Link Wray or the 80’s Cramps. Haunted songs and mutated rhythms by the voodoo drums of Warren Fisher makes The Dyna Jets a infernal rhythm machine that gonna turn your bones to dust. Hell yeahhhh!!!
    Format
    10''
    Release-Datum
    04.04.2015
     
  • 01. Let Me In
    02. Shine
    03. Psychonaut
    04. Soy Un Bruto
    05. Soulbleed
    06. H.Z. Statue
    07. Onemanband
    08. Demons
    09. Butcher
    10. Dig Me Baby
    11. Ink
    12. Fincheye
    cover

    E.T.EXPLORE ME

    Shine

    Undergrund Kultur Helden von Haarlemtown in Holland und Meister von verzerrtem Orgel Fuzz Sound, der durch die bloße Essenz eines stupiden Boogie-Beat´s und einer psychedelisch einlullenden Bassline aus einem verstümmelten Monster eines Verstärkers gespült wird. Sind seit 2002 unterwegs und haben es nach, sage und schreibe, 17 Jahren endlich geschafft ihr Debütalbum aufzunehmen. Ein psychedelisch-albtraumhafter Trip, der über 12 RnR-Eskapaden hinweg zu einem dystopischen, nach Kleber und Zigaretten stinkenden Machwerk anschwillt bei dem Garagerock auf Postpunk und Surf trifft. Deadbolt vs Beatman vs Scientists.
    Format
    LP + CD
    Release-Datum
    29.03.2019
    EAN
    EAN 7640148982863
     
  • cover

    EDDIE MOONEY & THE GRAVE

    I bought 3 eggs

    77Punk/Powerpop aus dem Jahr 1978 limitiert auf 500 Kopien
    Format
    7''
    Release-Datum
    20.12.2010
     
  • cover

    EDISON ROCKET TRAIN

    East river delta

    Format
    LP
    Release-Datum
    ---
     
  • cover

    EL GUAPO STUNTTEAM

    El Guapo Stuntteam

    Das Stuntteam ist Geschichte. Nach 13 Jahren ist jetzt Schluß. Schade, habe ich doch sehr viel erlebt mit den Jungs. Zum Abschied haben sie ihr 5tes Album in Eigenregie rausgebracht. Neue Stücke und natürlich rocken sie als ob die Wüste in Belgien wäre!!
    Format
    CD Digipack
    Release-Datum
    05.09.2009
     
  • cover

    EL RAY

    Holiday on ice

    Die skandinavischen Surfer Dudes haben seit 2001 mit ,Surf" nicht nur in ihrem Heimatland Wellen geschlagen! Spätestens seit "Tick...Tick...Tick..." von 2007 ist die Band ein nicht zu unterschätzender Mitbewerber auf den Thron der modernen Instrumentalstücke, die jede Stereoanlage dazu bringen, mit dem Hintern zu wackeln. Sie servieren eine halbe Stunde voller Gänsehaut und Instrumentalsurf, der einem im positiven Sinn die Haare zu Berge stehen lässt. Dynamischer, punkiger Surf, der mit dem großen Löffel beim Rock'n'Roll zugeschlagen hat, aber auch den Indie nicht verschmäht und somit allen Genießern ein Grinsen ins Gesicht zaubert
    Format
    10'' col
    Release-Datum
    24.11.2009
     
  • cover

    ELECTRIC FRANKENSTEIN

    Sick Songs

    Format
    10''
    Release-Datum
    03.01.2010
     
  • 01. He Looks Like A Psycho
    02. The Girls With The Exploding Dress
    03. Tell Me Why
    04. I Thought About You
    05. Falling Off The Face Of The Earth
    06. Nice Guys Finish Last
    07. Don't Take Your Bad Trip Out On Me
    08. I Didn't Miss You At All
    09. Runaway Daughter
    10. Third Degree Burn
    11. Elevator To Later
    12. You're Fired
    13. I'll Take You Anyway
    cover

    ELECTRIC MESS

    s/t

    Zweites Album mit allerlei groovigem 60s-Stuff um sich schmeißt - aufgenommen von Ivan Julian (Richard Hell & The Voivods!!). Die Jungs schaffen es spielend leicht ihre unüberhörbaren EInflüsse von der British Invasion, 60s Garage, R&B, Fuzz und Psych so miteinander zu verbinden, dass es ein einfach nur ein Fest ist die 13 Nummern immer und immer wieder aufzulegen. Dabei passt der Sound bestens ins Label-Roaster, ist Groovie Records doch durchaus dafür bekannt sackecoole Scheiße zu pressen. Für Freunde der Pebbles und Nuggets-Reihe ebenso zu empfehlen wie für Fans von Back from the Grave und Teenage Shutdown.
    Format
    LP
    Release-Datum
    24.07.2012
     
  • 01. The Spaceship Part I : Departure
    02. The Spaceship Part II : Matsumoto 999
    03. The Killing Joke
    04. Time Travel Heartbreak
    05. An Electric Prayer
    06. Mexican Space Gods
    07. Interstellar Sadness
    08. Nazis On The Moon
    09. The Robot
    10. Ghosts Of The World War III
    cover

    ELECTRIC NETTLES

    Long Live The Galactic Empire Part I

    [engl] CHICKEN SNAKES sound is likened to old rusty train wheels, screeching down a lonesome track at midnight... Or a Gris-Gris charm made of dirty swamp water, a pinch of graveyard dirt, a few bottles of Whisky & Gin, The Devil and Sin, stirred with a handful of rooster feathers- until mixed well... Do you remember The Druids of The Gué Charette? The Electric Nettles share one side of a split record with them Pretty sure you also enjoyed “All the Darkness Looks Alive” (Druids of The Gué Charette, Beast Records, BR250). So who the fuck are The Electric Nettles? Easy: they’re also the Druids of The Gué Charette… Are you ready for a heavy fuzz psych garage trip?
    Format
    LP
    Release-Datum
    24.07.2018
     
  • cover

    ELLOS

    Cardiopatía Severa

    Format
    LP
    Release-Datum
    04.07.2012
     
  • 01. guilhotina
    02. rock das caveiras
    03. sempre em pé
    04. mesa do pirata
    05. crimes sexuais
    06. cagativo
    07. blue
    08. vida minha
    09. rixa
    10. pernas
    11. elvis
    12. cadillac eldorado
    13. lobisomen
    14. ron ron o gato
    15. one of these days
    16. loui loui

    EMILIO E A TRIBO DO RUM

    s/t

    [engl] They played rock’n’roll like nobody else in Portugal during the middle 80’s. Played all around in the country, mixing blues, rockabilly and punk rock. For 3 years they planted the seeds of what would come next, influencing tons of other bands and musicians around, and left a long legacy till today. Formed in 1985 in Lisbon they start their wild and primitive rock’n’roll adventure in 1986 with the complete formation, making a legion of fans all around Portugal. In this LP we collected all the studio recordings, released only in a limited tape edition in 86, and some live recordings also. Dont matter if you like rock n roll, indie, punk, rap, hip-hop, soul or some other shitty kind of music, you will die to have a copy of this gemm, you gonna dance after midnight with the werewolves!!!!
    Format
    LP
    Release-Datum
    26.07.2016
     
  • cover

    EMOTIONZ

    Here we are

    Format
    LP
    Release-Datum
    05.04.2010
     
  • cover

    ESCOBAR

    The Biggest Sound

    [engl] Just one year after the release of their album "Bird of Prey", a rich year of touring, it is the release in Europe and the USA of their 3rd album "The Biggest Sound". We are proud to present ESCOBAR. It is a duet formed by Rémi (of Weird'Omen / Anomalys) and Charly (of the mythical band of the 90s The Bushmen / Daria). ESCOBAR rings the era of the return of Lo-Fi, the Grunge !!! "Wild and frenetic on stage, swing a punk electrified grunge garage and songs that remain in the head". In any case, experts in the field, Heatwave, Mowno or even Still In Rock agree that the band has experience of its influences and rewards to the minimalist, minimalist, a Rock'n'Roll Without concession and without plagiarism!
    Format
    LP
    Release-Datum
    17.04.2018
     
  • cover

    EVIL HOODOO

    Arlly! Go Away!/Honey Dew/Evil Man + 1

    Four uptempo energetic garage stompers from Tokyo! Real primitive recording and the band??s energy give these four songs a live feeling.
    Format
    7''
    Release-Datum
    ---
     
  • cover

    EVIL THINGIES

    New shapes in sound

    white vinyl cool cover
    Format
    10''
    Release-Datum
    ---