Labels

Rundling

  • 01. Buhmann
    02. Mitten Im Kanal
    03. D-Zug Fahrn
    04. Marabu
    05. Sonne Lacht
    06. Erotika
    07. Übern Fluss
    08. Alle Tage
    cover

    DER SCHLAGZEUGER VON ZWITSCHERMACHINE

    Rom

    Format
    LP clear
    Release-Datum
    23.08.2021
     
  • 01. Scheissegal
    02. Sex and violence
    03. Therese
    04. Rudi
    05. Niemandsland
    06. Johnny
    07. Volxlied
    08. Horrorvideo
    09. Tot wie Spielzeug
    10. Langsam vergeht die Nacht
    11. Winter
    12. Der neue Tag beginnt
    13. Körper
    cover

    KALTFRONT

    Holiday im Niemandsland

    Format
    LP
    Release-Datum
    04.07.2015
     
  • 01. Mädchen
    02. Winter
    03. Sex & Violence
    04. Auf Der Suche
    05. Totentanz
    06. Kriegslied
    07. Niemandsland
    08. Enjoy Yourself
    09. Schwarzer Schatten
    10. Ich Will Alles
    11. Rudi
    12. Zugabe
    cover

    KALTFRONT

    Live 1988

    Livekonzert von 1988.
    Format
    DoLP
    Release-Datum
    11.05.2018
     
  • 01. Ein schlechter Film
    02. Spiegel
    03. Treibsand
    04. Was glaubst Du
    05. Wie dünnes Eis
    06. LW.E.K.
    07. Zurück in dein Grab
    08. Tot besser dran
    09. Ein dreckiger Schleier
    10. Nachts in den Strassen
    cover

    KALTFRONT

    Spiegel

    "Spiegel" klingt anders und irgendwie auch neu und ist doch klar erkennbar KALTFRONT. Der treibende Post-Punk- Sound des 2017er Albums "wenn es dunkel wird" wurde ausgebaut und weiterentwickelt: verstärkt durch sphärische Shoegaze- und Postrock-Elemente. Dieser dichte Sound, der zu keiner Sekunde an Druck und Dynamik verliert, entwickelt auch auf Albumlänge eine Sogwirkung, um dann den Hörer und die Hörerin in einen düsteren 6minütigen Final-Song zu entlassen. Die Texte zeigen sich dabei gewohnt wortgewaltig und scharfzüngig. Die Aufnahme der 10 Songs erfolgte in zwei intensiven Recordingsessions im Castle Studio unter der Leitung von Recording-Engineer Arno Jordan. Archi Alert gab den Songs dann noch mit seinem Mix und seiner Sicht auf den Sound der Band weitere Schärfe, die das Mastering von Andy "Dog" Jung krönt
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.10.2021
    Format
    CD
    Release-Datum
    01.10.2021
     
  • 01. N.O.T.
    02. Horror Video
    03. Alles über Dich
    04. Eiszeit
    05. Sex and Violence
    06. Wenn es dunkel wird
    07. This is a happy generation
    08. Es reicht mir nicht
    09. Körper
    10. DNTB
    11. 1958
    12. Unterhaltung
    13. Tot wie Spielzeug
    cover

    KALTFRONT

    Wenn es dunkel wird

    Format
    LP
    Release-Datum
    22.07.2017
     
  • cover

    PARANOIA

    1984

    Paranoia wurde 1983 in Dresden gegründet. Das war lange vor der Ära der so genannten "anderen Bands". Radikal setzte die Band ihre von Wut, Unzufriedenheit und Ausweglosigkeit geprägte Botschaft in rauhe und ungeschliffene Punkmusik mit ebensolchen Texten um. Ungeschönt und kompromisslos wurden die Dinge in einer Deutlichkeit beim Namen genannt, wie das in der Form sonst nur musikalische Mitstreiter wie Schleimkeim oder L´Attentat taten. Paranoia waren der Stasi damit weit mehr als ein Dorn im Auge, was 1985 zur Inhaftierung zweier Bandmitglieder und damit zur Zerschlagung Band führte. Was bleibt ist der musikalische Nachlass ihres alten Original- Demos auf dieser LP/CD in authentischem aber gutem Sound. Dabei sind alle Hits wie z.B. "Kid Punx verpisst euch" oder "Coschützer"". Einige Paranoia-Songs leben heut im Repertoire ihrer Nachfolger KALTFRONT fort. Die LP und die CD kommt mit allen Texten.
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    30.05.2009
    Format
    CD
    Release-Datum
    30.05.2009
    Format
    LP clear
    Release-Datum
    04.07.2007
     
  • 01 Das Kollegium
    cover

    PÖBEL & GESOCKS / BOTTLES

    Das Kollegium

    [engl] Limited to 250 copies.
    Format
    7''
    Release-Datum
    22.07.2007
     
  • 01. Interkosmos
    02. Eiorschägge
    cover

    RUMMELSNUFF

    Interkosmos

    [engl] Limited to 250 copies.
    Format
    7''
    Release-Datum
    22.07.2020