ProductDetails

  • 01. Shades of gold
    02. Osmosis
    03. Cesspools
    04. Fat cat
    05. Mundane lullaby
    06. Glittering lights
    07. Mouthful of shit
    08. Frame
    09. Promenade and warzone
    10. Roaring mob
    11. Picnic
    12. Coffin is open
    cover

    NOW-DENIAL, THE

    Mundane Lullaby

    Stagediving, Schwitzende Crowd, Blut - Energie! THE NOW-DENIAL sind zurück und zwar mit ihrem 3ten Album. Sozusagen die D-Beat HC/Punk-Bombe aus Deutschland und The Now-Denial setzten das fort was sie angefangen haben: Druckvoll brutale Up-Tempo Songs mit einfach genialen Ideen, die einen nicht mehr loslassen. Rockiger ist die Scheibe geworden, düsterer, dichter, mehr aus der Deckung heraus um im nächsten Moment über dich herzufallen und dir gehörig in den Arsch zutreten. Punkt!!
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    06.09.2007
    Format
    CD
    Release-Datum
    06.09.2007
     

Einsortiert unter

Mehr von »NOW-DENIAL, THE«

  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Mundane Lullaby

    Special Edition limitiert auf 100 Kopien.
  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Obey adapt shut up and die

    Eine Zusammenstellung mit den Songs der beiden split 7''s (mit Seein Red und Highscore), Compilations Tracks und bislang unveröffentlichten Songs aus den Aufnahmesessions zu beiden Alben. Ins
  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Viva viva threatening

 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • SoS - Einkaufsbeutel

    Pack 1

    Beutel + 2 Platten meiner Wahl limitiert auf 33 Stück
  • JUNGLELYD

    Paracaidas

    JUNGLELYD sind die neue Entdeckung von Sounds Of Subterrania. Die Jungs aus Dänemark vermischen Cumbia, tropischen Bass, Surf Rock, psychedelischen Elektronik-Sound und nehmen dabei den Zuhörer mit
  • IPEK YOLU

    Tropical Anatolia

    Ipek Yolu ist der türkische Name für die Seidenstraße, die Asien und mit Europa verbindet. Die Karawane Ipek Yolu beschäftigt sich nun nicht mit dem Transport von Seide, sondern sammelt vielmehr d
  • cover

    DIRTBOMBS / KING KHAN & HIS SHRINES

    Billiards at nine thirty

  • COURETTES, THE / POWERSOLO

    Split

  • cover

    AMOS

    XXXmas

    In seiner Weihnachtssingle „XXXmas“ (The „Last Christmas“ for the next generation) ist AMOS so unbedarft zweideutig, daß es Spaß macht, mitzusingen und sich heimlich in den aufgeklebten Bart
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«