ProductDetails

  • cover

    BOLLO

    Selftitled

    Entweder ist es Zufall oder es ist zur Zeit so ein kleiner Trend, zumindest laufen mir seit einiger Zeit immer mehr großartige, rein instrumentale Bands über den Weg. Dazu zählen auch Bollo, und einige werden wieder davon sprechen, wie langweilig doch Musik ohne Gesang sei. Wer sich für Musik natürlich auch keine Zeit nimmt, wird auch nie verstehen worin der Reiz rein instrumentaler Bands liegt. Denn meiner Meinung nach ist es erheblich schwerer, den Hörer zu fesseln und zu begeistern, ohne den prägnanten Einsatz eines Sängers, auf dem dann der Großteil der Lieder aufbaut. Dies schaffen Bollo aber ohne weitere Probleme, ihre ruhige Musik fasziniert und gerade die Gitarren bringen so manches Highlight hervor. Vergleiche zu Tristeza drängen sich zwar auf, sind streckenweise auch immer wieder völlig deplaziert. Ein wunderbares, vielschichtiges und von melancholisch bis aufwühlend mitreißend reichendes Werk, das sich nicht allein auf Schlagworte wie Indie, Emo oder ähnlichen Kram festlegen lässt.
    Format
    CD
    Release-Datum
    10.04.2009
    EAN
    EAN 4260016928262
     

Einsortiert unter

Mehr von »BOLLO«

  • cover

    BOLLO

    Foot[River Falls]Head

    Zweites Album der Leipziger. Atmosphärischer und instrumentaler Post-Rock wird einem hier geboten.
 

Mehr vom Label »Altin Village & Mine«

  • cover

    AA [BIG A LITTLE A]

    Glow Wreath / Mossy

    Die drei von der Drumstelle sind zurück! Zwei Drums und ein Synthie sorgen erneut für verstörend, genial, dilettantisches Musikgut. Aus Brooklyn kommt die neue Maxi angeschossen mit zwei Nummern, d
  • cover

    SHOOTING SPIRES

    Selftitled

    BJ Warshaw, der Bassist und Sänger von Parts & Labour mit seinem Art-Pop Projekt! Sein Debüt hat wenig bis garnichts mit dem Noise-Punk seiner ''Hauptband'' zu tun, sondern ist inspi
  • cover

    YAGE

    Some Time Of A Time

    [engl] "Some Time Of A Time" concludes the story of Yage and represents our very own and personal tribute to a very special band and some very special friends. The Discography includes all songs previously r
  • cover

    PTTRNS

    Love Quest [Pt. One]

    Die Kölner bringen zeitgleich zwei neue 12"s raus, die den Anfang einer Serie bilden auf dem die Band neues Material vorstellt und auf der B-Seite jeweils Remixe befreundeter Künstlern.
  • cover

    DEN OF THIEVES

    Letters From The Tanzerouft

    New Yorker Band mit Ex-Cable Car Theory-Leuten, und so klingt´s dann auch, erinnert an die guten alten Tage, als die Art von Musik noch authentischer, spezieller und weniger beliebig war, leidenschaf
  • cover

    EULCID

    Hope: And Songs To Sing

    Altin Village veröffentlicht hiermit posthum in limitierter Vinylversion das zweite Album der wirklich großartigen und von mir bisher kaum wahrgenommenen Post-Hardcore-Band EULCID. Die Band aus Bost
 
Zeige alles vom Label »Altin Village & Mine«