ProductDetails

  • cover

    AUSTIN LUCAS

    putting the hammer down

    2008er Studioalbum des vom mittleren Westen nach Prag, Tschechien ausgesiedelten Lucas, der in verschiedenen Punkbands spielt(e) wie Rune, Twentythird chapter, K10 Prospect oder gar bei der Crustcoreband Guided cradle. Kann man kaum glauben, wenn man den urtümlichen Americanasound seiner Soloscheiben hört, hier reiht er sich irgendwo zwischen Johnny Cash und diversen Glitterhousebands ein. Seine Stimme und sein Genie leuchten hier erneut hell und klar auf, wenn er `Man Alive´ zu Banjo und Fidel anstimmt, vielleicht der schönste und hitverdächtigste Song, den er bislang geschrieben hat. Country und Bluegrass-Songs in typisch amerikanischer Tradition mit einem leicht dunklen Unterton bestimmen die 11 Songs dieses Albums. Alles DIY produziert, Vinyl lim. auf 500
    Format
    CD
    Release-Datum
    10.04.2009
    Format
    LP
    Release-Datum
    03.07.2009
     

Einsortiert unter

Mehr von »AUSTIN LUCAS«

  • cover

    AUSTIN LUCAS

    A new home, in the old world

    Der im Hinterland von Indiana aufgewachsene Austin Lucas ruht sich auch auf seinem vierten Album A New Home In The Old World nicht auf seinen Lorbeeren aus. Seinen Folk und Bluegrass Wurzel treugebl
  • cover

    AUSTIN LUCAS

    Collection

    Kurz nach den Aufnahmen zu Austin's "bristle ridge" Platte mit Chuck Ragan setzte er sich in Prag schon wieder auf den Hosenboden. Er nahm einige Demos für sein "somebody loves you" Album auf. D
  • cover

    AUSTIN LUCAS

    Common cold

    Ein wunderschönes Kleinod für alle FreundInnen von American Roots Music. Lucas vereint mehrere Generationen typisch amerikanischer Folk- und Countrymusik und hat seine Familie mit eingebunden, sein
  • AUSTIN LUCAS

    Immortal Americans

    In Zeiten wie diesen geht es Austin Lucas nicht um die Politik der Mächtigen, wie es der Titel vermuten lässt, sondern um das Leben der kleinen Leute, denen er in den 10 neuen Songs ein textliches D
  • AUSTIN LUCAS

    No One Is Immortal

    Am 18. Oktober kommt "No One is Immortal!" Von Austin Lucas & the Bold Party in den Handel. Erhältlich auf Vinyl und als CD/DVD Kombo Paket, kann man die Aufnahme gut und gerne als Herzensprojekt bez
  • cover

    AUSTIN LUCAS

    somebody loves you

    Auf seinem neuesten Album hat Austin Lucas so ziemlich jeden des Lucas Clans eingespannt, der sich nicht rechtzeitig hinterm Weihnachtsbaum verstecken konnte. Vater Bob hat zu hause in Ohio aufgenomme
  • cover

    AUSTIN LUCAS

    The common cold

    Ein wunderschönes Kleinod für alle FreundInnen von American Roots Music. Lucas vereint mehrere Generationen typisch amerikanischer Folk- und Countrymusik und hat seine Familie mit eingebunden, sein
 

Mehr vom Label »Sabotage«

  • cover

    RITUAL CONTROL

    Inoculation

  • cover

    BELLICOSE MINDS, THE

    The Creature

  • cover

    SYSTEMATIK

    Bondage

  • cover

    CHAD VAN GAALEN

    Soft Airplane

    Das 08er Album erstmalig als Doppelvinyl. Ein unermüdlicher Musiker, der vermutlich monatlich ein neues Album veröffentlichen könnte, früher hat er in Calgary als Strassenmusiker sein Geld verdien
  • cover

    PARANOIA KEEPS CRAWLING

    Made me broken

  • cover

    HERO DISHONEST

    When the shit hits the man

    Rasender, tighter und eigenständiger Hardcore Punk / Thrash, der zwischen räudigen Speedattacken und punkigen Zwischenspielen wechselt und dank des druckvollen Sounds knallt wie eine Mischung aus Po
 
Zeige alles vom Label »Sabotage«