ProductDetails

  • cover

    REAL TURDS

    Demons bbq

    Real Turds sind melodischer Orgel Punk aus dem Crime Kaisers Umfeld. Aufgenommen von Pierre Legere (TREND/ Crime Kaisers). Incl. Hit ''Leibstandarte Traci Lords''!
    Format
    7''
    Release-Datum
    06.06.2009
    EAN
    EAN 4260016929245
     

Einsortiert unter

Mehr von »REAL TURDS«

  • cover

    REAL TURDS

    Leibstandarte Traci Lords

    Die Real Turds sind Karlsruhes Flagschiff in Sachen Orgel Punk. Großartiges Cover Artwork von Ray Ahn ( Hard-Ons).
  • cover

    REAL TURDS

    Negerpunk

    Neue 7” von Tex Dixigas’ heißer 60ties beeinflussten Orgel Punk Kapelle. Negerpunk ist ihr Tribut an die LoFi Blues Legende Eddie Onstring Jones (Captain Beefhearts Lieblings Platte!!). Ein Orge
 

Mehr vom Label »Red Lounge«

  • cover

    BLACK SUNDAY

    Lights

    Neue 7'' von Alicja Trout (Lost Sounds,Nervous Patterns, River City Tanlines, Mouserocket, Clears, und und und!)
  • cover

    SKIP JENSEN

    Spirit of the ghost

    Skip Jensen ( Mastermind der Scat Rag Boosters und der Demon's Claws) ist mit seinem Album auf Red Lounge Records gelandet, hätte allerdings auch ganz gut auf Fat Possum gepasst. Blues infizierte
  • cover

    TABACO

    Desintegracion

    Eine der seltensten spanischen Psychedelic Platten aller Zeiten. Dieses legendäre Werk wurde 1971 in Barcelona in den GEMA Studios aufgenommen, in denen auch eine weitere spanische Legende, nämlich
  • cover

    BRIMSTONE HOWL

    Euro Tour 2008

    Doppel Single dieser Jungspunde aus dem JAY REATARD Umfeld. Stampfend, schreiend, primitiv und jodelnd. Ihre letzte LP erschien gerade auf ALIVE Records und ist genau so ein Hit! Mit Benett von den B
  • cover

    HARD-ONS

    Most people are a waste of time

    Das ROSA Album! Das Album gefüllt mit Power Pop Perlen! Eine Hard-Ons LP die der Damenwelt gefällt!! Hits wie: ''What Would Stiv Bators Do'', ''Knowing My Luck'' und
  • cover

    DESPONDENTS

    Four slices of british spunk

    Schöner Lo-Fi Garage -Punk aus Leeds der nach vorne brettert als obs kein Morgen mehr gäbe. Vier klasse Songs die sich irgendwo zwischen den Observers und den Reatards orientieren. Schief, breiig un
 
Zeige alles vom Label »Red Lounge«