ProductDetails

  • cover

    PARANOIA

    1984

    Paranoia wurde 1983 in Dresden gegründet. Das war lange vor der Ära der so genannten "anderen Bands". Radikal setzte die Band ihre von Wut, Unzufriedenheit und Ausweglosigkeit geprägte Botschaft in rauhe und ungeschliffene Punkmusik mit ebensolchen Texten um. Ungeschönt und kompromisslos wurden die Dinge in einer Deutlichkeit beim Namen genannt, wie das in der Form sonst nur musikalische Mitstreiter wie Schleimkeim oder L´Attentat taten. Paranoia waren der Stasi damit weit mehr als ein Dorn im Auge, was 1985 zur Inhaftierung zweier Bandmitglieder und damit zur Zerschlagung Band führte. Was bleibt ist der musikalische Nachlass ihres alten Original- Demos auf dieser LP/CD in authentischem aber gutem Sound. Dabei sind alle Hits wie z.B. "Kid Punx verpisst euch" oder "Coschützer"". Einige Paranoia-Songs leben heut im Repertoire ihrer Nachfolger KALTFRONT fort. Die LP und die CD kommt mit allen Texten.
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    30.05.2009
    Format
    CD
    Release-Datum
    30.05.2009
    Format
    LP clear
    Release-Datum
    04.07.2007
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    EA80

    Definitiv: Ja!

    Mit 11 neuen Songs ist “Definitiv: Ja!” das inzwischen 13. Studioalbum nach 38 Jahren Bandgeschichte. Und EA80 hat es nicht verlernt. Sie ballern eine Kanonade voller Wut, Kraft und Melancholie in
  • cover

    CHAOS Z

    45 Jahre ohne Bewährung

    Nachdem CHAOS Z schon unter dem Namen FLIEHENDE STÜRME aktiv war, erschien 1995 ganz überraschend dieses zweite Album von CHAOS Z mit 13 neuen Albumsongs. Zum schroffen und minimalistischen Sound de
  • cover

    GOLDNER ANKER

    dto.

    Nach der Splitsingle mit DŸSE legen die Dresdner Neustadtveteranen nun das Albumdebüt vor. Die Platte wartet mit 9 vom DŸSE Drummer Jari Rebelein produzierten Songperlen auf, in denen die Stärken
  • cover

    FLIEHENDE STÜRME

    An den Ufern

    24 Jahre nach der Erstveröffentlichung erscheint via MAJOR LABEL und DARK DIMENSIONS der Repress des 1988 erschienen Debütalbums. 11 intensive Hymnen zwischen Punk und Wave können nun wieder über
  • cover

    Klotzs

    M

    Nun gibt es endlich aus dem Hause Major die auf 111 Exemplare limitierte ReRelease des 2001er Debütalbums. Damals waren KLOTZS noch als Trio unterwegs. Die Siegener zerschreddern Einflüsse aus Postp
  • cover

    LES CLOCHARDS DU MONDE

    Dto.

 
Zeige alles vom Label »Major Label«