ProductDetails

  • cover

    PARANOIA

    1984

    Paranoia wurde 1983 in Dresden gegründet. Das war lange vor der Ära der so genannten "anderen Bands". Radikal setzte die Band ihre von Wut, Unzufriedenheit und Ausweglosigkeit geprägte Botschaft in rauhe und ungeschliffene Punkmusik mit ebensolchen Texten um. Ungeschönt und kompromisslos wurden die Dinge in einer Deutlichkeit beim Namen genannt, wie das in der Form sonst nur musikalische Mitstreiter wie Schleimkeim oder L´Attentat taten. Paranoia waren der Stasi damit weit mehr als ein Dorn im Auge, was 1985 zur Inhaftierung zweier Bandmitglieder und damit zur Zerschlagung Band führte. Was bleibt ist der musikalische Nachlass ihres alten Original- Demos auf dieser LP/CD in authentischem aber gutem Sound. Dabei sind alle Hits wie z.B. "Kid Punx verpisst euch" oder "Coschützer"". Einige Paranoia-Songs leben heut im Repertoire ihrer Nachfolger KALTFRONT fort. Die LP und die CD kommt mit allen Texten.
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    30.05.2009
    Format
    CD
    Release-Datum
    30.05.2009
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    Hörspiel

    DER SEUCHENPRINZ II – Joe

    OMA RACHUT hat den zweiten Teil des opulenten Hörspiels DER SEUCHENPRINZ fertiggestellt. Entstanden ist eine völlig groteske Schöpfungsgeschichte. Unsere Welt ist die Abschlussarbeit außerirdische
  • cover

    DYSE

    Sag Hans zu mir

    2 Songs. Rest wie gehabt!
  • cover

    N.R.F.B.

    nuclear raped fuck bomb

    Jens Rachut (Kommando Sonnenmilch), Frankie Stubbs (Leatherface), Mense Reents (Zitronen) und Thomas Wenzel (Sterne) machen gemeinsam Sound. Musikalisch geht es zurück an die Anfänge von Kommando So
  • cover

    SYNONYMMENSCH

    Sinnbild im nichts

  • cover

    LEATHERFACE

    The stormy petrel

    Leatherface sind zurück und beehren uns mit einem neuen Album! Mr. Stubbs hat nach der Versöhnung mit Dickie Hammond endlich wieder einen zweiten Traumgitarristen an Bord. Musikalisch bleibt alles b
  • cover

    MONOZID / BOOTBLACKS

    Major Label Singleclub

    Pünktlich zur Herbsttour 2010 erscheint die limitierte Splitsingle der befreundeten Bands BOOTBLACKS und MONOZID in der Reihe Major-Label-Single-Club. Auf der limitierten Splitsingle gibt es je 2 exk
 
Zeige alles vom Label »Major Label«