ProductDetails

  • cover

    PTTRNS

    Science Pinata

    PTTRNS sind drei charmante Multiinstrumentalisten, die in Köln ein Klingelschild teilen, und die genau wissen was sie tun. Ihre Idee von Musik beschränkt sich nicht auf das reine Produzieren von Tönen, sondern beinhaltet eine ganze Ästhetik, einen Anspruch, der die Partizipation aller, das Abbauen von Distanz, und die Insze- nierung eines Konzerts als gemeinsame Performance umfasst – alle spielen alles. Science Pinata ist nach 32 Monaten, zwei Kassetten und drei Vinylsingles das erste PTTRNS-Album, produziert von Guido Lucas, gemastert von Josh Bonati (Aa) und prima verpackt von Our Polite Society. Science Pinata ist aber vor allem ein gelungenes Dokument ihrer Rastlosigkeit und Energie, in seiner physischen Direktheit fernab von technik-orientiertem Muckertum und dennoch versiert und durchdacht. Auf geniale Weise wird hier unter dem Einfluss von Disco und Afrobeat polyrhythmischen Post-Punk-Layers dank enormer Pop-Affinität die Seele zurückgegeben und dabei etwas ganz Eigenes und Genuines geschaffen. Quasi das thinking man's dance album.
    Format
    LP [incl.DC]
    Release-Datum
    01.04.2010
    Format
    CD
    Release-Datum
    01.04.2010
     

Einsortiert unter

Mehr von »PTTRNS«

  • cover

    PTTRNS

    Body Pressure

    Ein Riesenschritt markiert das 2te Album, ein tanzbares Album, das v.a. auf überwältigende Rhythmik und die ineinander verwobenen, abwechslend-gemeinsamen hohen Vocals setzt, mit Kuhglocken und 80er
  • cover

    PTTRNS

    Love Quest [Pt. One]

    Die Kölner bringen zeitgleich zwei neue 12"s raus, die den Anfang einer Serie bilden auf dem die Band neues Material vorstellt und auf der B-Seite jeweils Remixe befreundeter Künstlern.
  • cover

    PTTRNS

    Love Quest [Pt. Two]

    [engl] Almost exactly a year after the release of their debut Science Piñata LP/CD, Cologne‘s own Pttrns are back with Love Quest I and Love Quest II. These 12“s are the first two installments of a theo
 

Mehr vom Label »Altin Village & Mine«

  • cover

    CHAD VAN GAALEN / XIU XIU

    Split [The Green Corridor Series #02]

    Zwei Jahre nach dem ersten von vier Teilen der "Green Corridor"-Vinyl-Reihe auf Altin Village & Mine Records - damals mit Oneida und Pterodactyl - sind auf Teil 2 die beiden Allroundgenies Chad VanGaa
  • cover

    SHOKEI / KIDS EXPLODE

    Split

    Ein wildes Traktorrennen der Gefühle, ein veritables Dreamteam das sich hier formiert hat: SHOKEI aus Würzburg und KIDS EXPLODE aus Freiburg haben sich nicht nur eine Bandfreundschaft reguliert, son
  • cover

    GRAMPALL JOOKABOX

    Scientific Cricket

    So ungefähr könnte es klingen, wenn die Battles eine dreckige R´n Roll-Platte machen wollten oder wenn die Butthole Surfers auf die Dubber von Audio Active treffen. Wowowow, beeindruckend und visio
  • cover

    DROPOUT PATROL, THE

    s/t

    The Dropout Patrol heißt seit nunmehr zehn Jahren das Solo Projekt von Jana Sotzko. Allein auf der Bühne zu stehen hat ihr dabei nie so viel Spaß bereitet, wie das Schreiben der Songs. Eine Band so
  • cover

    MURDOCK / HER LILLTE SISTERS MOTHERLESS

    Split

    [engl] Murdock - definitely the best a-team character. Her Little Sisters Motherless - definitely wasn't in the a-team, unless that was some secret name of BA Barracus or something. Also, Murdock have a
  • cover

    DEN OF THIEVES

    Letters From The Tanzerouft

    New Yorker Band mit Ex-Cable Car Theory-Leuten, und so klingt´s dann auch, erinnert an die guten alten Tage, als die Art von Musik noch authentischer, spezieller und weniger beliebig war, leidenschaf
 
Zeige alles vom Label »Altin Village & Mine«