ProductDetails

  • cover

    CANADIAN RIFLE

    Facts

    CANADIAN RIFLE aus Chicago huldigen alten Helden der Stadt wie PEGBOY oder NAKED RAYGUN und könnten auch auf NO IDEA veröffentlichen. Rauher melodischer Punk, der nicht süßlich poppig daherkommt, sondern direkt in die Magengrube zielt.
    Format
    7''
    Release-Datum
    17.07.2010
    EAN
    EAN 4260016927289
     

Einsortiert unter

Mehr von »CANADIAN RIFLE«

  • cover

    CANADIAN RIFLE

    Deep Ends

    Zweiter Longplayer von Chicagos bester Melodic Hardcore Band. Die Jungs spielen bekennenden Punk mit herben Vocals die ganz eindeutig von Leatherface und frühen Jawbreaker beeinflusst sind. Der Sound
 

Mehr vom Label »Taken by Surprise«

  • cover

    HYSTERESE

    Hysterese

    Die ersten beiden Songs sind schonmal Hammer! Super catchy, mehrstimmiger Dampf-Punk! Die Tübinger verbinden flotte, sehr eingängige Melodien mit derart viel Power, dass sie bei mir und meinem Umfel
  • cover

    DEEP SLEEP

    Turn me off

    10 Songs im Stile von Descendents, Adolescents, 7 Seconds. Nach drei Singles auf Grave Mistake jetzt die erste LP.
  • cover

    CRY, THE

    s/t

    Schöne Powerpop-Platte im Stile von The Sweet, Exploding Hearts oder diverser End-70er Punkscheiben. Mit zuckersüssen Refrains und viel "Schubiduh" und "Ohuhhhhuhhhooos" gehts um gebrochene Herzen u
  • SUSPECT PARTS

    s/t

    [engl] Apocalypse Pop, waiting for the apocalypse to...drop... Suspect Parts is the brainchild of two exiled Americans, one Brit and a German who managed to tame their inner demons with buzzsaw punk/powerp
  • cover

    DAYLIGHT ROBBERY

    Ecstatic Vision

    [engl] DAYLIGHT ROBBERY just keeps the hits coming on with another amazing full length! They have this driving talent to keep re-inventing their classic male/ female vocals with perfect harmonies over dark,
  • cover

    DECIBELLES

    Rock Français

    2006 gründeten Sabrina Duval und Fanny Bouland in Lyon die Band DECIBELLES, später mit Guillaume Carle als Trio vervollständigt, haben sie im Laufe der Jahre eine sehr eigene musikalische Identitä
 
Zeige alles vom Label »Taken by Surprise«