ProductDetails

  • cover

    WHEELS ON FIRE

    Liar, Liar

    Zwei Gitarren, ein Schlagzeug und ein Keyboard, mehr bedarf es scheinbar nicht um coolen Garage-Powerpop-Rock´n´Roll zu machen. Das Quartett, bestehend aus 3 Jungs und einem Mädel aus Athens/Ohio haben sich eindeutig vorgenommen ihren Vorbildern nachzueifern. Ein Hauch Sonics, ein wenig Oblivians, und trotzdem eine gute Portion Individualität. Ein roher Sound, getrieben von coole Orgelsounds, der groovt und sofort in die Beine geht.
    Format
    LP
    Release-Datum
    07.09.2010
    Format
    CD
    Release-Datum
    07.09.2010
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Alien Snatch«

  • ZENTRALHEIZUNG OF DEATH

    Would you rather...?

    Neues Lebenszeichen und zugleich der Debüt-Longplayer der Thüringer, auf dem sie ihren Weg weg vom Noise und rein in die Garage konsequent und ziemlich schmissig fortsetzen. Die Jungs schlagen einen
  • cover

    KIDNAPPERS

    Ransom Notes and Telephone Calls

    Bonustrack CD-Re-Issue mit den Songs der Zaxxon 7"! * Geiler Scheiß Teil 2. Die neue Band um die Ex-Highschool Rockers Members mischen den Garagen-Markt auf. Nehmt den rauhen Garage-Punk von Teengene
  • cover

    MIGHTY IONS

    Face rakin rock

  • cover

    LOST BALLOONS

    s/t

    Bloß keine Müdigkeit vortäuschen, Jeff Burkes (Marked Men, Radioactivity, The Novice, ...) wandelt schon wieder mit neuer Band auf neuen Pfaden - woher nimmt der Gute nur die Zeit?! Eigentlich egal
  • cover

    AUTOMATICS

    Murder suicide

    Yeah, the punkiest piece this summer out now ! Portland?s Heros with their newest ''killer theme'' Album, quite a new step in their history ! If you know their HOT ''I?m a kid&
  • cover

    TYRED EYES

    Ghost

    Nach dem schnellen und roughen Album-Debüt kommt hier eine großartige 4-Track EP, die die Schweden von ihrer schwelgerischen und kuscheligen Seite zeigen. Die Songs sind eher im Down bis Mid-Tempo g
 
Zeige alles vom Label »Alien Snatch«