ProductDetails

  • cover

    OMEGA MASSIF / MOUNT LOGAN

    split

    Hier kommt es zum Gipfeltreffen der bajuwarischen Postmetal-Fraktion. Omega Massif erzeugen, wie der Name vermuten lässt, ultra-massive (instrumentale) Soundscapes mittleren Härtegrades, unheimlich heavy, deep und groovend. Mittlere Isis. Späte Neurosis. Stell dir vor Bohren ziehen den Instru-metallern von Pelican den Stöpsel. Wir nähern uns. Die zwei Tracks ´Brachland´ und ´Totengebirge´, zwischen trostloser Magie und spröder Verletztlichkeit. Die Gitarren bis in den Keller gestimmt, schleppend und brachial. Und während die Drums noch taktieren, bricht das Unheil schon herein. Massif. Mount Logan dagegen zieht es hin zum Noise. Zum vertrackten Noise der frühen 90er. AmRep Style. Viel Albini. Knarzende Bässe und zwingende Rhythmen. Dope, Guns & Fucking in the Streets. Kurzweilig lassen sie Vocals zu. Dekonstruktion. Destruktion.
    Format
    LP
    Release-Datum
    02.02.2011
    Format
    CD
    Release-Datum
    02.02.2011
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Vendetta«

  • cover

    JUNGBLUTH

    Part ache

    [engl] 9 songs af aggressive, but also melodic dark hardcore... played by 3 of the 4 members of alpinist this comes in a silkscreened cover ( done by blakkmeadow.com ) and includes 9 inlays plus a poster
  • cover

    VELNIAS

    Sovereign nocturnal

    Das Cover lässt vermuten wohin die Reise geht, kaum setzen die ersten Klänge ein, wird es zur Gewissheit, Velnias leisten mit "Sovereign Nocturnal" ihren Beitrag zu experimentellem Blackmetal. Finst
  • cover

    MOUNT LOGAN

    s/t

  • cover

    HOLLOW SUNSHINE / THE AUSTRASIAN GOAT

    collaboration

    [engl] Two solo dirging monsters team up. HS delivers a pummeling, industrial sewer while TAG goes rather eclectic ... the b-side features a wild blackened shoegaze meets industrial psych piece by way of a c
  • cover

    PYRAMIDO / AMAROK

    Split

    [engl] PYRAMIDO: "HEAVY." - the band is just seriously demented psychedelic-doom in the vein of Grief, Electric Wizard and Noothgrush. The band is doomy, sludgy, crusty, stoner-esque, and while their music i
  • cover

    CHILDREN OF GOD

    We set fire to the sky

    Children Of God aus Kalifornien mit ex-Mitgliedern von Graf Orlock und Seven Generations spielen einen derbe-brutalen Mix aus Grind, Powerviolence und apokalyptischen Slo-Mo-Soundscapes zwischen Neuro
 
Zeige alles vom Label »Vendetta«