ProductDetails

  • cover

    WAISTCOATS, THE

    Beatschaffe Vol.1

    Mit dieser 4-track 7" startet die BEATSCHAFFE SERIE, ein Projekt von zwei Musikenthusiasten und Genießern satter 60s Sounds - Alex Copasetic (copaseDisques label) & Dennis Rux (Hörwerk Tonstudio-Bremen). Beide sind sich einig, dass heutige Produktionen meistens viel zu glatt und digital klingen. Eine Lösung musste her und so wurde die Idee geboren, Bands ins Studio einzuladen und mit ihnen einige Songs in einem Take - also ohne overdubs, oder etwaige Fehler digital zu bearbeiten - und auf Analog-Equipment einzuspielen. Das Ergebnis sind druckvolle Songs, in dieser Version nur auf der BEATSCHAFFE SERIE erhältlich!! Die erste Band auf dieser Serie sind THE WAISTCOATS aus den Niederlanden und schon "alte Hasen" der Beat/Garage Musik. Die Waistcoats sind bekannt für ihre wilden Live-Shows und genau das wird von den Aufnahmen der BEATSCHAFFE 100% eingefangen. Die Power der frühen The Who trifft auf eingängige Melodien, gepaart mit einer guten Portion Garage à la The Milkshakes. Gemastered werden die Aufnahmen von einem Meister seines Fachs: EROC - bekannt für sein Mastering von 'Repertoire Records' Compilations & vielen mehr. Ein perfektes Debut für eine Single-Reihe, die nicht nur Sammler und DJs begeistern wird! Weitere Volumes mit internationalen Bands (THE BRANDED, THE CHEEKS, THE MIDWAYS.) sind bereits aufgenommen und werden in Kürze erscheinen.
    Format
    7''
    Release-Datum
    05.10.2011
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »copaseDisques«

  • cover

    ANGER MANAGEMENT LEAGUE

    Clashed by the AML

    [engl] 12 track offbeat tribute to THE CLASH.
  • cover

    KITCHENETTES, THE

    Speak Up

    [engl] debut album by Switzerland's finest Soul/Motown band: THE KITCHENETTES To lay down these tracks the band travelled to the legendary Konk studios in London to record their first album with their o
  • cover

    MOVING SOUNDS, THE

    The Moving Sounds

    [engl] 3rd album from the Stockholm-based band of the same name. With the aid of vintage studio 'Estudios Circo Perrotti' and its stalwart production team of Jorge Explosion and Mike Mariconda, the b
  • cover

    THEE WYLDE OSCARS

    Do The Wylde

    Saucoole neue Band aus Australien die sich dem klassischen Garage / Sixties Beat verschrieben hat und eine gehörige Portion Rock dazu packt. Das Album erinnert mich immer wieder an die grandiosen Swi
  • cover

    AGGROBEATS, THE

    The Aggrobeat

    [engl] first release of the new launched Collectors Series on SCORCHA. The Aggrobeats come from Kuala Lumpur/Malaysia and do the BOSS REGGAE inna funky raw style - guess which current band they dig most....y
  • cover

    FOURTUNE-TELLERS, THE // X-RAY HARPOONS, THE

    Storm / Snake Woman

    [engl] Swedish Garage maestros joined forces with Bonn's (Germany that is) own The X-Ray Harpoons for a - what I call - fuzz-a-tastic split7". The Swedes contribute a moody/folky ballad ”Storm” writt
 
Zeige alles vom Label »copaseDisques«