ProductDetails

  • cover

    INCREDIBLE KIDDA BAND

    Too Much Too Little Too Late

    Unglaublich! Poppiger Punk'n'Roll, Powerpop und als Vergleich dazu sind die frühen Sachen der REAL KIDS auf keinen Fall übertrieben. Außerdem sind noch Einflüsse englischer Bands wie EDDIE & THE HOT RODS oder den CARPETTES herauszuhören. Insgesamt 29 Demos in erstklassiger Qualität aus den Jahren 1977-1981. Bereits 2000 auf Detour veröffentlicht, war das Album innerhalb eines Monats ausverkauft. Jetzt als offizielles re-re-release.
    Format
    DoLP
    Release-Datum
    25.12.2011
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Red Lounge«

  • cover

    OUTER MINDS

    Behind the Mirror

    Zweiter Longplayer einer Garageband aus Chicago, die uns ein mächtiges 60er Jahre Psychedelia-Perlchen unter die geweiteten Pupillen halten. Auf den ersten Blick fällt schonmal das geniale Artwork a
  • cover

    JACK-O AND THE SHEIKS

    Live!

    [engl] Jack Oblivian, a Legend of our Generation LIVE with the young and god darn hard hitting Memphis Band the SHEIKS backing him up! Blasting thru hit after hit..a party Platter you don't wanna miss!!!
  • cover

    RED MASS

    New

    Die neue Band von Roy/ Choyce von den CPC GANGBANGS / BBQ! Im Gegensatz zu seinen anderen Projekten, die ja eher recht kaputter aber gerader Garagen Punk sind, ist Roy hier etwas experementeller: CPC
  • cover

    LOVER!

    Lost in the Shuffle! The Singles Collection

    [engl] First up a singles collection with those gazillion 7"ers Rich did last year!
  • cover

    BLACK SUNDAY

    Lights

    Neue 7'' von Alicja Trout (Lost Sounds,Nervous Patterns, River City Tanlines, Mouserocket, Clears, und und und!)
  • cover

    HARD-ONS WITH NEIL HAMBURGER

    American exports

    Amerikas kaputtester Stand Up Comedian gepaart mit den Hard-Ons???? Scharf wie Haifischzähne, tödlich wie ein Rasiermesser und, ja, Punk! Was macht Neil Hamburger auf dieser Plate und gehört Humor
 
Zeige alles vom Label »Red Lounge«