ProductDetails

  • 01. memories
    02. another file number
    03. words
    04. forgotten times, forgotten names
    05. ourselves mirrored in windows
    cover

    WORLDS BETWEEN US

    Downsides

    "Was uns hier die fünf Herren aus Wien auftischen ist wirklich keine leichte und schon gar nicht eintönige Kost. Auch wenn die Band immer wieder als Hardcore deklariert wird und damit zwangsläufig aktuelle Erwartungen loslöst, schaffen WBU einen technischen und musikalischen „Spagat“, der weit über aktuelle Trends hinaus geht. So trifft hier bspw. Newschool auf Screamo und Metal auf Noise und verkommt dabei in seinem Ganzen zu einem verworrenen Knäuel, welcher sich am besten noch als wütender, emotionaler und aggressiver Rock bezeichnen lässt." pitfire.net
    Format
    MCD
    Release-Datum
    23.08.2007
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Noise Appeal«

  • cover

    ITS EVERYONE ELSE

    New Religion

    Ein zäher Beat, der an die Zermalmung der Melvins erinnert, dazu Synthesizer-Sounds, die wie eine Kreissäge durchs Knochenmark schneiden, und schon schlängelt sich eine gequälte Stimme durch ein v
  • cover

    REFLECTOR

    Pass

    "Dooooom Metal aus Österreich und das schon zum dritten mal von dieser Band. Kann viel und ist überraschend abwechslungsreich, mal schnell, mal dröge, mal hart. Ach, so sollte es doch immer sein."
  • cover

    FUCKHEAD

    Dislocation

    Es dröhnt ein irrer Mix aus Bass Musik und Lärm Rock. Ungelenkes Getanze im Vorzimmer, Vandalismus. Die Männchen stören die Ordnung Deiner Dinge, wühlen in Deiner Schmutzwäsche, rühren an Deine
  • HELLA COMET

    Locust Valley

    "Hella Comet legen auf Locust Valley die Langzeit-Trips von Shoegazing und Postrock vorerst zu den Akten. Man spielt mit Klangreizen und deren Abstraktion, mitten im Spannungsfeld von Sinnlichkeit und
  • cover

    REFLECTOR

    Turn

    "„Die Grazer Gitarren-Schlagzeug-Walze beschwört die vom Punk beseelten Geister der Metal-Avantgarde mit sich gewaltig auftürmen Soundwänden, repetitiver Härte und vorwiegend instrumentaler, eig
  • cover

    REFLECTOR

    15

    15 Jahre Bandgeschichte, neu aufgerollt auf 4 Singles. Jeder Track mit Gastmusikern aus der österreichischen Szene
 
Zeige alles vom Label »Noise Appeal«