ProductDetails

  • 01. Puerto Príncipe
    02. Noche de verano
    03. Para nada
    04. Hoy ayer
    05. Manada de árboles
    06. Olvidado rey Monkiki
    07. Canción del sol de mediodía
    08. El juego del olvido
    09. En el camino
    10. Dentro del mar
    11. El indeciso
    12. Autoequilibrio
    cover

    MONTERO, ALBERTO

    Puerto Príncipe

    A. Montero ist Spanier, beheimatet in Barcelona und benennt sein neues Album, es ist das 3. ( zuvor spielte er in den 2000er Jahren in der PsychBand "Shake") , nach der Straße in der er wohnt. Es muß dort pittoresk zugehen, abseits vom Lärm der Innenstadt, womöglich liegt ein Park in der Nähe, in dem der farbenfrohe Reichtum von Flora und Fauna zu bestaunen sind. Es muß diese Umgebung sein, die ihn ein warmes, beinahe ätherisches, Psychedelic-Folk-Pop Album einspielen ließ, komplett mit Flöte, Streichern und Trompete. Immer akustisch dargeboten, verspielt-hypnotisch, sanft, vereinzelt mit spanischen Rhythmen; als wären Arthur Lee ( "Love") und die "Kings Of Convenience" , als Spanier wiedergeboren worden.
    Format
    LP
    Release-Datum
    04.07.2013
    EAN
    EAN 8435015514211
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »BCore Disc«

  • cover

    LOS TIKI PHANTOMS

    Papa soy una zombie

    [engl] Raising from their graves and with hypnotizing surf ‘n’ roll rhythm’s in their bones, the skeletal quartet continue with their crusade to dominate the world by breaking everyone’s nuts with th
  • cover

    LOS CANGUROS

    Un salto adelante (1986-1990)

    Eine Werkschau über eine der span. Neopsychedelicpop-Pioniere offeriert dieses Album. Sie verwenden nicht nur authentische Rickenbackergitarren, auch die Produktion ist klassisch wie in den swingin´
  • cover

    BRIGHTON 64

    Fotos del ayer (1982-1987)

    [engl] This band could be your life and for many kids in the eighties they were. Brighton 64 was the best band to come out of the mod trenches: inspiring, energetic, vibrant, and fierce. They had the best so
  • cover

    HOOVER

    Hoover

    Warum dieses Juwel damals (1998) nicht auch wieder auf Dischord, sondern dem Schwesterlabel Slowdime (natürlich auch nur Premium Releases!) erschien wird wohl ein ewiges Rätsel bleiben, denn der Zwe
  • cover

    BRIGHTON 64

    Modernista

    [engl] 500 numbered copies. Cover printed on Letter Print.
  • cover

    TOKYO SEX DESTRUCTION

    The neighbourhood

    Auf "The Neighbourhood" (produziert von Gregg Foreman) zeigt bereits der Opener "Dope & Love", wohin die Reise geht: explosives Tempo, 60s-Orgel und Eddie-Hazel-Gedächtnis-Gitarren, nach vorne gepeit
 
Zeige alles vom Label »BCore Disc«