ProductDetails

  • 01. Small Species
    02. TNT Girl
    03. Tonight
    04. I Can´t Get Over You
    05. The Quartet
    06. Everyday Action
    07. Psycho Girlfriend
    08. Bleeding Heart
    cover

    RICKY C QUARTET

    Same

    Nach der bereits direkt in der pickligen Fresse explodierenden TNT-Ladung von Debut 7“ dieser, mittels JOHNNY THROTTLE, BLOWOUTS und den TEN O SEVENS bereits einschlägig vorbestraften, Radaukollegen ist diese gloriose Fortsetzung genau der richtige Soundtrack, um angesichts der nahenden Apokalypse ein letztes Mal auf dem Feuerball von Exzess und Up & Down-A-Go-Go zu reiten. " (Dirk Le Buzz)
    Format
    LP lim
    Release-Datum
    10.08.2012
     

Einsortiert unter

Mehr von »RICKY C QUARTET«

  • cover

    RICKY C QUARTET

    I Miss You

    [engl] They’re loud, they’re fast and they’re dangerous! Its The Ricky C Quartet, bringing a style of classic punk rock infused with a heaping dose of attitude! Delivering a snarling energy with pissed
  • cover

    RICKY C QUARTET

    Recent Affairs

    Die Ricky C-Viererbande gehört zu den besten Vertretern der momentanen Londoner 77 Retro-Szene, hier werden die alten Einflüsse in derrichtigen Mixtur zusammengerührt und mit einer ordentlichen Por
  • cover

    RICKY C QUARTET

    Sweet revenge

    Hit-Scheibe von Londons neuestem Geniestreich in Sachen 77er Punk. Die LP war ja schon ein ziemlicher Knaller, die neue 7er übertrifft die Platte aber noch mal um Längen.
 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    Frogrammers

    Boring

    Endlich. Der Debut Longplayer der Berliner. ´77 Punk as Fuck! "Seit wann hat Howard Devoto wieder so viele Haare, woher die Rückbesinnung auf ?Spiral Scratch? Großtaten fragt man sich angesichts di
  • cover

    LOS PEPES

    Automatic

    3 brandneue (exklusive) Hits von Londons heißgeliebten Melody-Lieferanten, dazu die Adrenalin-Rakete „Your justice“ vom aktuellen Longplayer „Positive negative“ (2019 auf WANDA) als Bonus. Se
  • cover

    Mäsh

    I Don´t Want You

    Berlin City Rawk’n’Roll Explosion! Das MÄSH Debüt-Vinyl bringt die pure Energie von Proto-Chefs wie MC 5 und die coolen Glam-Melodien von THE TEENS (in einer schmutzigen Rowdy Adult-Version) auf
  • cover

    Nasty Rumours

    Singles

    „Powerpop-influenced Punkrock“ made in Switzerland. Das komplette Vinyl-Kleinkunstwerk der Berner Herzensbrecher auf Longplay versammelt, never mind the ewige Single-Umdreherei. Konkret handelt es
  • cover

    Faz Waltz

    Grown Up Guy

    Spontane (Vinyl-) Zeitreise in die stompin’ 70’s gefällig? FAZ WALTZ aus Bella Italia werfen die Time Machine an und entführen uns erneut ins Glitter UK’74: Zwei ultra-eingängige Tough’n’
  • cover

    Idol Lips

    Street Values

    „Don’t need your love!“ Latium meets Big Apple, 12 neue Smash Hits der umtriebigen („Street value“ ist der bereits dritte Longplayer) Combo aus Ceccano (liegt südlich von Rom). Alles wie ge
 
Zeige alles vom Label »Wanda«