ProductDetails

  • 01. Eden's Island
    02. The Wanderer
    03. Mina Bird
    04. Eden's Cove
    05. Tradewind
    06. Full Moon
    07. Mongoose
    08. Market Place
    09. Banana Boy
    10. The Old Boat
    11. Island Girl
    12. La Mar
    13. Surf Rider
    cover

    EDEN AHBEZ

    Eden Island

    Auf 600 Exemplare limitierte, neu gemasterte LP im Siebdruckcover mit Beiblatt und exklusivem Track. Neuauflage des ultra-raren und einzigen Albums vom Komponisten von Nat King Cole´s Nummer-1-Hits „Nature Boy“ und Vorläufer der Hippie- Bewegung. Eden Ahbez (bürgerlich: George Alexander Aberle, 1908-1995) lebte ab den 1940ern ein äußerst ungewöhnliches Leben: mit Bart, langen Haaren, gekleidet in weiße Gewänder und Sandalen war der Amerikaner nicht nur eine Jesusartige Erscheinung, er kampierte mit seiner Familie obendrein weitestgehend besitzlos unter dem ersten L des Hollywood-Zeichens, ernährte sich streng vegetarisch nur von Früchten und Gemüse, hielt an Straßenecken Vorträge über orientalische Mystik und durchquerte die USA viermal zu Fuß. Sein einziges, 1960 veröffentlichtes Album beeindruckt mit einem eigenartigen Mix aus Spoken Word-Poesie und exotischen Arrangements und nahm gewissermasen die Beatnik-Bewegung vorweg. Inklusive des bislang unveröffentlichten Songs „Surf Rider“ von den ursprünglichen Aufnahme-Sessions.
    Format
    LP 180gr.
    Release-Datum
    20.08.2013
    Format
    LP 180gr.
    Release-Datum
    25.11.2014
    EAN
    EAN 5291103811098
     

Einsortiert unter

Mehr von »EDEN AHBEZ«

  • cover

    EDEN AHBEZ

    Eden's Island

    [engl] 2017 EDITION! PLUS BONUS TRACKS! It is 1960, Rock?n?Roll has just lost a couple of its protagonists during this and the previous year, the time of the great balladeers has just begun but soon will run
 

Mehr vom Label »Moi J Connais«

  • cover

    ORCHESTRE TOUT PUISSANT MARCEL DUCHAMP

    Rotorotor

    Drittes Album der dada-avantgardistischen Impro-Truppe aus Genf. Die Band mit dem nahezu unaussprechlichen Namen, der frei übersetzt so viel bedeutet wie "Das allmächtige Orchester Marcel Duchamps",
  • cover

    HONSHU WOLVES

    Shine On Me

    Sehr minimalistisch instrumentierter Blues, der zum Teil so schleppend ist, dass man ihn schon hypnotisierend nennen kann und der so eine unglaublich interessante Mystik schafft, der aber durch die de
  • cover

    OS BRAZÕES

    s/t

    [engl] Here is an obscure slice of late-'60s killer Brazilian psychedelia ! Little is known about OS BRAZÕES except that they formed in Rio De Janeiro late in 1969 and that their main claim to fame was
  • cover

    V/A

    Hypnotic Cajun & Obscure Zydeco

    Die Südstaaten der USA sind nicht nur die Wiege des Blues, sondern auch die jahrhundertealte, von Franzosen nach Louisiana gebrachte Cajun-Musik und der verwandte Zydeco nahmen dort ihren Ursprung. F
  • cover

    HEMPHILL, JESSIE MAE

    s/t

    Frühe Aufnahmen der Queens of Guitar Boogie. Für jeden der guten Blues mag ein wirklicher Tip.
  • cover

    SHADY AND THE VAMP

    As we told you earlier

    [engl] With REATARDS-rippers, BLACK LIPS-shingalings and FATALS-distortion SHADY & THE VAMP puts the deranged teenage youth into wild ecstasy and introduces them to new dances with no names. Slowing down the
 
Zeige alles vom Label »Moi J Connais«