ProductDetails

  • 01. Shake My Bones
    02. I Sold Myself
    03. Lay Some Boot In
    04. 1957 Ford Meteor
    05. Gunpowder Mill
    06. I Got a Halo
    07. My Everyday Is a Noday Now
    08. Fenry Wolf Revisited
    09. Crazy Love
    10. She Made Me
    11. Jack Rabbit
    12. Waiting For Zero
    cover

    MENIC

    Railroad blues anthology

    MENIC ist in Bosten Massachusetts geboren und Aufgewachsen und Lebt jetzt in Bern der Schweiz, ist In Bern so was wie eine Lokale Legende, spielte in fast jedem Winkel und Strasse der Stadt als Strassen Musiker und auch vor Jedem Konzert Draußen mit seiner Klampfe oder Fiddle , hatte dann auch in Vielen Bands gespielt u.a. Zeno Tornado, The Dead Brothers, Mama Rosin, Delaney Davidson, The Tight Finks etc seine Musik ist als erstes im Nord Atlantischen Blues von Mississippi zu finden er mischelt aber gekonnt Punk, Cajun, Stoner Rock, Irish Folk and Bluegrass darunter und und mixt alles zu seinem ganz eigenen Cocktail. RAILROAD BLUES ANTHOLOGY ( vinyl LP + Audio CD) bringt euch 12 Songs und nimmt euch auf eine Zugreise mit und Weg durch sein Leben von kindheit bis jetzt, der Tonträger wurde im Star Track Studio in Schaffhausen mit GUZ und in Bern’s Caliber Studio mit Adi Flück aufgenommen , gemastert wurde es von keinem anderen als: Eric Merz , MENIC ist ein MODERNER TROUBADOUR SÄNGER der viele geschichten zu erzählen hat
    Format
    LP
    Release-Datum
    12.10.2012
    EAN
    EAN 7640148980081
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Voodoo Rhythm«

  • cover

    REVEREND BEAT-MAN

    and the New Wave - Blues Trash

    Der 1967 geborene und ehemalige Wrestling Rock'n'Roll One Man Band Aktivist Lightning Beat-Man (1992-1999) wurde zum Jahrtausendwechsel zu einem primitiven Rock'n'Roll Blues Prediger u
  • cover

    REVEREND BEAT-MAN & THE CHURCH OF HERPES

    Your favorite position

    [engl] Reverend Beat-Man & The Church of Herpes, is a project of two completely different styles of music who has nothing to do with each other in the normal circus of the Music Industry but they did it they
  • cover

    V/A

    VOODOO RHYTHM RECORDS - COMPILATION VOL 4

    [engl] 13 TRACKS FROM THE VAULT OF VOODOO RHYTHM RECORDS, and the Bird is the Word.. this compilation may contains Dirty Words and way too Loud Guitars Trash Blues Garage Punk, overdriven Boogie Blues Folk a
  • cover

    BLIND BUTCHER

    Alawalawa

    DIESES NERVENAUFREIBENDE POST-PUNK-NEW-WAVE-KRAUT-DISCO-DUO DER SCHWEIZER NEW-ROCK-GENERATION KATAPULTIERT DIE MUSIKWELT IN GLITTER-STRUMPFHOSEN MIT NEUEM DEUTSCHE-WELLE-BEAT IN BISLANG UNBEKANNTE DIM
  • URBAN JUNIOR

    the truth about dr.s & mr.p one man synthony in E-minor

    spielt Synth & Guitar & Drums & eine 80s Beatmachine & singt durch ein abgefucktes Megafon...GLEICHZEITIG! „Dr.S & Mr.P" - a One Man Electro Trash Synthony in E minor Das erste One Man Band Konzept
  • cover

    TRIXIE & THE TRAINWRECKS

    3 cheers to nothing

    Wild Child, Trixie Trainwreck alias Trinity Sarratt wurde in San Francisco geboren und zog mit 18 Jahren nach Berlin. Sie begann ihre musikalische Karriere 1999 als Straßenmusikerin und machte sich s
 
Zeige alles vom Label »Voodoo Rhythm«