ProductDetails

  • cover

    KILLER / JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE

    Split

    Nach der KILLERLADY Single, nun der zweite Streich, diesmal als Split mit je einem exklusiven Stück des anderen Solo-Projektes von EA80 Sänger Junge mit der Grind-Death-Punk Kult-Band JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE! Hier lässt der KILLER mit "Dis-something" DISCHARGE mit dem Jazz-Besen exotherm reagieren. Distorted and pissed in weniger als zwei Minuten. JAKA zelebrieren auf ihrer Seite mit "Die Zombies Kommen" nichts Geringeres als das erste sozialkritische Grindmusical. Oder die Dekonstruktion des Metalmarktes? Über fünf Minuten. Da stimmt aber auch alles. Limitierte Auflage von 480 Exemplaren im 4farbigen Karton-Faltcover, beidseitig bedruckt. Jeweils 240 Exexmplare mit der glatten KILLER-Seite aussen, bzw. mit der rauhen JAKA-Seite aussen. Dazu eine schwarze Banderole mit schwarzem Aufdruck, 4farbigen Label-Etiketten, inklusive Inlet, sowie ein Siebdruckkarton/Siebdruckaufkleber.
    Format
    7''
    Release-Datum
    17.12.2012
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »X-Mist«

  • cover

    V/A

    AC/DC SIDES 11-14

    [engl] Limited edition 2x7" set, pressed on marble-colored vinyls, and packed into a 20-page comicbook sleeve! Features exclusively recorded interpretations of AC/DC songs by PRE ("Dirty Deeds Done Dirt Chea
  • cover

    BUGS

    Double O-Yeah...And Other Hits

    Double O-Yeah
  • cover

    ROOM 101

    Vox Humana

    [engl] This is ONE MAN recording and playing everything on this three song EP – and it's no less than a FUCKING POWERHOUSE! No hackneyed cliche of Hardcore, like most of contemporary bands do! You'
  • cover

    V/A

    AC/DC SIDES 7-10

    [engl] Featuring AC/DC-cover-versions by DENISON KIMBALL TRIO, ZEEK SHECK, MOUNT SHASTA and KILLDOZER! The first two installments of this series, Double-7” "SIDES 1-4" resp. "SIDES 5&6" 7"Single are COMPLE
  • KURT

    La guard

    [engl] KURT are back, and they're better than ever! Their 3rd full album was exceeding the highest of our expectations! This LP finally captures their sound at its full potential: Razor-sharp guitars, a
  • cover

    HAMMERHEAD (D)

    Stay where the pepper grows

    .
 
Zeige alles vom Label »X-Mist«