ProductDetails

  • 01. Chatroulette
    02. Daggermouth
    03. Licht
    04. Jodie's Car
    05. Rabea
    06. Busy Ghost
    07. Stay Rad
    08. Slenderman
    09. Pressure Leak
    10. Falafel 666

    ZENTRALHEIZUNG OF DEATH

    Would you rather...?

    Neues Lebenszeichen und zugleich der Debüt-Longplayer der Thüringer, auf dem sie ihren Weg weg vom Noise und rein in die Garage konsequent und ziemlich schmissig fortsetzen. Die Jungs schlagen einen weiten Bogen durch das Genre und liefern auf ihrer 10 Song starken Reise einige Hits ab, die von Garagepunk über Surf bis Psychedelia mit so einigem aufwarten. Denkt an Rocket from the Crypt, die sich die Bude mit Man or Astroman, Ty Segall und den Oh Sees teilen und den ganzen Tag trinken, rauchen und musizieren.
    Format
    LP
    Release-Datum
    30.06.2014
    EAN
    EAN 4260119670679
     

Einsortiert unter

Mehr von »ZENTRALHEIZUNG OF DEATH«

  • cover

    ZENTRALHEIZUNG OF DEATH

    Busy Ghost

    Nach einer 10" 2010, der zweite Release der deutschen Garage Combo, die sich in der Zwischenzeit die Bühne mit Größen wie Ty Segall und Thee Oh Sees teilen durften. Drei neue Songs gibt's zu h
 

Mehr vom Label »Alien Snatch«

  • cover

    KIDNAPPERS

    Ransom Notes and Telephone Calls

    Bonustrack CD-Re-Issue mit den Songs der Zaxxon 7"! * Geiler Scheiß Teil 2. Die neue Band um die Ex-Highschool Rockers Members mischen den Garagen-Markt auf. Nehmt den rauhen Garage-Punk von Teengene
  • cover

    PRIMITIVE HANDS

    Bad Men In The Grave

    [engl] Get your ears around this stunner, second album by our beloved canadian troubadour Buck Hildebrand and his basement rats. Running away from life, hiding from starving polar bears, the opener "Only The
  • SUSPICIOUS BEASTS

    Used to be

    Das 7-Track Debüt-Mini-Album der Japaner von 2011, das es jetzt auch endlich zu uns geschafft hat! Marked Men Jeff Burke war so überzeugt, dass er sogleich deren Debüt Longplayer produzierte! Melod
  • cover

    HEX DISPENSERS

    s/t

    Straighter, simpler up-beat Powerpop mit leichtem Wave Einschlag spielt diese Allstartrio um Members von Blacktop, Gospel Swingers, Nowtime Delegation, Dirty Sweets und Wings.
  • cover

    MOJOMATICS

    Don´t Preted That You Know Me

    ''Tu nicht so, als würdest du mich kennen!'' - einen passenderen Albumtitel hätten sich Matt und Davide von den MOJOMATICS nicht ausdenken können, denn wer nach den beiden ersten Pl
  • cover

    GOLDEN BOYS

    Dirty Fingernails

    Locker flockig kommt hier das vierte Album der Texaner. Mit einer folkig poppigen Note und teils countryesken Tendenzen (wie sich das so für die echten Texaner gehört), bewegen sich die Jungs zwisch
 
Zeige alles vom Label »Alien Snatch«