ProductDetails

  • 01. Night Shift
    02. I Wanna Know
    03. Chains
    04. Tell The Truth
    05. I Wait
    06. Your Love Is Amazing
    07. Only Your Love
    08. Satisfied
    09. How Long
    10. Betty Day
    12. Get Your Blues
    13. The Girl Can't Dance

    BUTTSHAKERS, THE

    Night Shift

    Von der bezaubernden Stimme und entfesselnden Energie des attraktiven und charismatischen Riot-Girl Ciara Thompson geführt, bleibt die Band den Gefielden des Rhythm'n'Blues und der Soul-Musik treu, drücken ihr aber dabei den Buttshakers typischen ungezähmten und wilden Style auf den wir so lieben. Einflüsse wie Sly and the Family Stone, Charles Bradley, Sharon Jones, Etta James, Marvin Gaye sind bei ihren Songs offensichtlich und an den Motown Sound der 60er angelehnt. Songs wie zB "Night Shift" oder die einzige Cover-Version auf dem Album "The Girl Can’t Dance" von Bunker Hill spiegeln die Rock'n'Roll-Energie der Band wider. "Only Your Love" - eine prächtige Ballade - zeigt wie gut Ciara ihre Stimmgewalt auch bei sanfteren Songs bewahren kann. Während "Satisfied" oder "I Wanna Know" eher in Richtung der Sweet Vandals oder Detroit Cobras geht. Stets soulig und voll ansteckender Energie sind die The Buttshakers in der Lage, jedes Publikum mitzureissen. Sie begeistern sowohl die Jazzkenner als auch die Rocker, die Mods, oder einfach jeden Liebhaber der Soul-Musik.
    Format
    LP
    Release-Datum
    25.10.2014
     

Einsortiert unter

Mehr von »BUTTSHAKERS, THE«

  • BUTTSHAKERS, THE

    Soul Kitchen

    Pünktlich zum Auftritt beim WDR - Rockpalast kommt die neue Single der Raw-Soul Band aus Frankreich. Die drei Songs stammen aus der Aufnahmesession für ihr drittes Album das im Frühjahr 2016 rausko
  • cover

    BUTTSHAKERS, THE

    WICKED WOMAN

 

Mehr vom Label »copaseDisques«

  • cover

    AGGROLITES

    Dirty reggae

    Their first official effort, its hard to stop the aggrolites! Great reggae rhythms for the roots/ska/tradeggae listener alike. Check out ''burning bush'' and ''black lung'&
  • cover

    LES BOF!

    Nous sommes...

    Les Bof! sind wohl die einzige britische Garage Beat Band, die auf französisch singen. 14 formidable Killertracks primitiver Rock'n'Roll mit ordentlich ye-ye und French 60's Beat.
  • cover

    KITCHENETTES, THE

    Speak Up

    [engl] debut album by Switzerland's finest Soul/Motown band: THE KITCHENETTES To lay down these tracks the band travelled to the legendary Konk studios in London to record their first album with their o
  • cover

    FOURTUNE-TELLERS, THE

    Don't Tell Me The Words

    Das Debüt von der momentan heißesten Sensation des schwedischen Untergrunds. Die drei Jungs und das Mädchen kommen aus Stockholm und stehen als Mitglieder der Bands The Glendoras, Loudtones, The Te
  • cover

    MESSER CHUPS

    Surf Riders From The Surf Lagoon

    Der neueste Streich der Surf-Horror-Trash Combo aus St. Petersburg kommt in Form eines 17-Track CD-Albums in feiner Digipack-Ausstattung. Russlands produktivste Surf-Band kombiniert Surf, Elektro und
  • cover

    KINKY COO COO'S

    Full Of Hope

    [engl] exclusive tracks from catalonian rock steady orchestra
 
Zeige alles vom Label »copaseDisques«