ProductDetails

  • 01. Magdalene
    02. Tell My Horse
    03. Ex Oblivione
    04. Anamnesis
    05. Cold Air...Dead Hand
    06. ... Dead Hand
    07. Byzantine
    08. Weaver
    09. Dirges Dwell
    10. Impasse
    cover

    ARCTIC FLOWERS

    Weaver

    Die zweite Platte von einer der besten Female-Fronted Deathrock Bands, die es jenseits der 1980er gibt! Der Debüt-Longplayer vor 3 Jahren war schon geil, auf der neuen Scheibe merkt man allerdings, dass man ganz ordentlich in Sachen Songwriting gedreht hat. Man wirkt insgesamt sehr viel vielschichtiger und abwechlungsreicher und schafft es ohne Probleme die Stärken von heutigen Punkkombos wie den Red Dons mit dem düsteren Sound von alten Underground-Helden wie (den original) Voodoo Church, Super Heroines oder Your Funeral zu verbinden.
    Format
    LP
    Release-Datum
    14.02.2014
     

Einsortiert unter

Mehr von »ARCTIC FLOWERS«

  • cover

    ARCTIC FLOWERS

    Straight To The Hunter

    Die vierte Scheibe von Portlands female fronted Postpunk Geschoss. Ein moody Bastard mit hintertückischen Gitarrenriffs, einer pumpenden Rhytmussektion und verführerischen Vocaleinlagen. Ihre Mischu
 

Mehr vom Label »Sabotage«

  • cover

    SYNDROME 81

    Prisons Imaginaires

    [engl] “Beton Nostalgie” LP is a collection of songs released on various EP and split records 18 songs from their Demo, Litovsk split, UVPR compilation song, Desert Urbain, BMAB single serie and Urban S
  • TERRIBLE FEELINGS

    Tremors

    [engl] Terrible Feelings – Manuela, Anton, and Andy – from Malmö, Sweden have existed since 2009. Like so many others before them, the band sprung out of late parties, drunken philosophical discussions,
  • cover

    CAT PARTY

    Rhapsody In Black

    Jetzt endlich das zweite Album von den Jungs aus Orange County, CA. Mit Rhapsody in Black liefern uns Cat Party einen Instant-Klassiker in Sachen Postpunk ab! Wummernde Basslines, frickelige Schießbu
  • cover

    SPECTRES:

    Nothing to nowhere

    Kanadas Speerspitze in Sachen Anarcho-Postpunk mit brandneuer Platte. Und was soll ich sagen? Wie nicht anders zu erwarten war, ist es ein totaler Killer geworden!! Auf Zehn Songs lassen die Jungs aus
  • cover

    SUSPECTRE

    s/t

    Suspectre ist eine neue Post-Punk Band aus Frankfurt. Sie wurde im Jahr 2018 von drei Freunden gegründet, die über mehrere Jahre in verschiedenen DIY-Projekten aktiv waren. Nach den ersten Konzerten
  • cover

    TERRIBLE FEELINGS

    Impending Doom

    Coole 2 Track Single der Schweden auf Sabotage Records. Musikalisch eine Mischung aus Wipers, Redd Kross, Bombettes and Ebba Grön mit female Vocals.
 
Zeige alles vom Label »Sabotage«