ProductDetails

  • 01. Streets Of Calcutta
    02. Cyrus
    03. The Lonely Rider
    04. The River
    05. Vidai (Parting)
    06. Back Home
    07. Dawn
    08. Renunciation
    09. Dancing Drums

    SHANKAR, ANANDA

    Ananda Shankar And His Music

    Ananda Shankar ist der Neffe von Ravi Shankar, dem weltberühmten Sitarspieler. Das vorliegende Album erschien original 1975 und stand auf dem Höhepunkt der "Fusion"-Bewegung, als indische Musik mit Jazz, Psychedelic Funk und Rock verbunden wurde. Ein orchestriertes Werk voll spannender Wendungen, friedvoll ohne "Easy Listening" zu sein, ein Soundtrack psychedelischer Traditionen ; elektronische Ragas harmonisch und transzendental. Indische Stimmen sorgen für den Glanzpunkt in diesen Arrangements. Tanzbar und meditativ zugleich.
    Format
    LP lim
    Release-Datum
    10.04.2015
    EAN
    EAN 5291103811364
    Format
    CD
    Release-Datum
    10.04.2015
    EAN
    EAN 5291103811357
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Far Eastern Sunshine«

  • cover

    BAPPI LAHIRI & SALMA AGHA

    Kasam Paida Karnewale Ki

    Bappi Lahiri ist seit langem ein vielbeschäftigter Komponist,Arrangeur und Musical Director in 'Bollywood'.Wenngleich er sich der elektronischen Musik zugewand hat, so mischt er sie mit klass
  • cover

    R. D. BURMAN

    Hare Rama Hare Krishna

    “Hare Rama, hare Krishna”ist ein indischer Film aus dem Jahr 1977 und der Soundtrack wurde von einem der bekanntesten Filmmusikkomponisten Indiens kreiert : Rahul Dev Burman (1939 – 1994).Wir fi
  • cover

    ULTIMATE SPINACH

    Behold And See

    [engl] I love the late 60s psyche rock scene, especially from the USA. ULTIMATE SPINACH from Boston / Massachusetts are one of these jewels buried in the dust of oblivion quickly after their musical activiti
  • cover

    KALYANJI ANANDJI

    Dharmatma

    Hindustani Music trifft auf Fuzz-Gitarren, Acid-Pop und BigBand-Sounds tanzen über rhythmische Teppiche aus Trommeln. Es ist wieder Bollywood-Zeit , und der vorliegende Soundtrack zum Film“Dharmatm
  • cover

    YAMASUKI

    Le Monde Fabuleu Des Yamasuki

    [engl] The most weird exploito-pop attempting to fuse western popular music with folkloristic elements of different origins came from the 60s and early to mid 70s. Among tons of more or less entertaining rel
  • cover

    PANDIT PRAN NATH

    Ragas

    Das Original erschien 1971. Pandit Pran Nath (1918 – 1996) ist die Stimme traditioneller indischer Ragas. Mantrische Gesänge, dunkel und licht zugleich, schweben über minutenlangen Aufbauten vo
 
Zeige alles vom Label »Far Eastern Sunshine«