ProductDetails

  • 01. Light Flight
    02. Fire Zone
    03. Sight On The Sea
    04. Dreams In The Wind
    05. Spatial Feeling
    06. More And More
    07. No Words
    08. Black Safari
    09. Wakemania
    10. Touch As Much
    cover

    MAGICAL RING

    Light Flight / More And More

    Ein herrliches Kleinod! Ursprünglich 1977 veröffentlicht, vereint dieses Album düsteren Funk mit epischen Klanglandschaften, die an Klaus Schulze oder Edgar Froese erinnern.Pop – und Rockelemente wechseln sich mit Synthesizerflächen ab, machen Platz für softere Passagen, welche unversehens in melancholische Sphären entschwinden.
    Format
    CD
    Release-Datum
    05.12.2015
    EAN
    EAN 5291103811524
    Format
    LP lim
    Release-Datum
    05.12.2015
    EAN
    EAN 5291103811531
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Fifth Dimension«

  • cover

    TONIO RUBIO

    Rhythms

    Antoine oder Tonio Rubio war seit den frühen 1960er Jahren ein vielbeschäftigter Komponist und Performer. In den 60s nahm er mit LES GOLDEN STARS auf, war jedoch 1973 bereits als Solokünstler unter
  • cover

    CECIL LEUTER

    Pop Electronique

    Roger Roger (1911 – 1995), einer der bekanntesten französischen Komponisten und Bandleader im Bereich der experimentellen Elektronischen Musik und des Filmsoundtracks, lieferte im Jahr 1969 unter d
  • cover

    CLARA MONDSHINE

    Luna Africana

    [engl] CLARA MONDSHINE is a musical project of the late radio director, journalist and composer Walter Bachauer who for example used to work for RIAS Berlin in the 70s and 80s. Mr. Bachauer has also been inv
  • cover

    ROLAND BOCQUET

    Paradia

    Roland Bocquet war von den späten 60ern bis 1977 bei der französischen Rockband CATHARSIS an den Keyboards. "Paradia" war sein erstes Soloalbum, hauptsächlich bestehend aus Instrumentalstücken ,di
  • cover

    MASTER WILBURN BURCHETTE

    Opens The Seven Gates Of Transcedental Consciousness

    [engl] Nearly nothing personal on this man can be found on the internet, not even his real age and his whereabouts of today. Well, he’s a mystery of experimental guitar music of the 70s, so much I can tell
  • cover

    CLARA MONDSHINE

    Memorymetropolis

    Walter Bachauer war einer der aktivsten und produktivsten Mitglieder der sogenannten ‚Berliner Schule’ im Bereich der Elektronischen Musik. Neben seinen Veröffentlichungen und seiner arbeit beim
 
Zeige alles vom Label »Fifth Dimension«