ProductDetails

  • 01. Discotheque
    02. Hangin' Me Up
    03. Nowhere To Go
    04. Dangerous Game
    05. Toys In The Attic
    06. Smirk
    07. Shakin'
    08. Seventeen
    09. He Said She Said
    10. Same Old Story
    cover

    CRY, THE

    Dangerous Game

    Das zweite Album von den Jungs aus Portland, die wie kein anderer die Tradition der Ramones weiter führt - also nicht musikalisch, sondern dass die ganze Band von der gleichen Haarpracht geschmückt wird... Musikalisch treten sie ihr eigenes Erbe an, das sich schwer mit Glam, RnR und Powerpop infiziert hat. Die tolle Mischung aus Exploding Hearts, Beach Boys und The Sweet, die wir schon vom Debüt kennen, kommt auch auf der neuen Platte unverändert nach. Vielleicht ein klein wenig hittiger und noch eingängiger, prinzipiell hat sich am Rezept aber nichts verändert - und das ist auch gut so.
    Format
    LP
    Release-Datum
    01.05.2014
     

Einsortiert unter

Mehr von »CRY, THE«

  • cover

    CRY, THE

    s/t

    Schöne Powerpop-Platte im Stile von The Sweet, Exploding Hearts oder diverser End-70er Punkscheiben. Mit zuckersüssen Refrains und viel "Schubiduh" und "Ohuhhhhuhhhooos" gehts um gebrochene Herzen u
 

Mehr vom Label »Taken by Surprise«

  • cover

    STEVE ADAMYK

    Desecrate

    Neueste Single der Kanadier um SEDATIVES Mitglied Steve Adamyk nach 2 Singles auf P.Trash und Red Lounge sowie einer stellaren Debüt LP auf P.Trash. 3X geiler Powerpoppunkrock ala BARRACUDAS oder POI
  • cover

    MARVELOUS DARLINGS

    Shoot the piano player

    Powerpop Projekt um Ben Cook (FUCKED UP, YOUNG GOVERNOR, THE BITTERS, NO WARNING, etc.) das mit zwei totalen Hits auffährt. SHOOT THE PIANO PLAYER ist eine leicht 50s angehauchte Hitnummer, die B-Sei
  • cover

    AUTISTIC YOUTH

    Idle minds

    [engl] We've come a long way, baby... Long awaited 2nd album from hardworking PDX youngsters, following up ''Landmine Beach''LP, as well as singles. Driving, melodic punk/hardcore (but N
  • RED DONS

    The dead hand of tradition

    [engl] Five years after their seminal “Fake Meets Failure” LP, Red Dons return with their junior album “The Dead Hand of Tradition.
  • cover

    MANDATES, THE

    The Mandates

    Energetischer 4-Piece aus dem kanadischen Calgary, der sich im Westen Kanada schon einen Namen erspielt hat und nun auch den Rest der Welt erobern will. Auf ihrem ersten Album gibt's catchy Rock&#
  • cover

    NAILS

    s/t

    NAILS kommen aus Berlin und haben früher in Bands wie BOMBENALARM, MÖNSTER oder MIGRA VIOLENTA gespielt. Die Band spielt atmosphärischen Mid-Tempo Punk mit sehr kritischen, persönlichen Texten.
 
Zeige alles vom Label »Taken by Surprise«