ProductDetails

  • 01. Live Like Bats
    02. Dim Sum
    03. Wendy, Same Thing?
    04. Party City
    05. Forts
    06. Dans Le Sang
    07. Misshape
    08. Rerun Ritual
    09. Love Affair
    10. When I'm Gone
    11. Alright, Okay
    cover

    MANIAC

    Demimonde

    Kalifornisches Übergeschoss mit Zache Davis von den Cute Lepers / The Girls, der als ich ihn das letzte Mal gesehen habe, schwer nach einem schlankeren Mel Brookes aussah, hehe. Ebenfalls mit am Start sind Justin Maurer (Clorox Girls, Suspect Parts), James Carman (LA Drugz, Images) und Andrew Zappin, der vorher noch nie irgendwo gespielt hat. Allein bei dem Lineup kann einem das Wasser im Mund zusammen laufen und die Boys liefern in der Formation meiner Meinung nach auch einen ihren geilsten Outputs bis dato ab! High Energy-Punkrock der Spät-70er Marke gepaart mit Powerpop-Einlagen, der von einer Bass-Walze und trashigem Schlagzeug nach vorn getrieben wird. Darüber frickeln todesgeile Buzzsaw-Gitarren, die mit poppigen Hooklines um sich schmeißen, Zache schreit zuckersüß wie ein zweiter Howard Devoto und immer wieder gibt es Backing-Oohs und Aaahs vor den Latz.. Wer auf Buzzcocks, Dickies, Biefs steht kommt hier nicht drum rum und sollte sich die Jungs auch unbedingt live angucken gehen wenn sich eine Gelegenheit bietet!!
    Format
    LP
    Release-Datum
    18.02.2016
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Taken by Surprise«

  • cover

    MOTHER'S CHILDREN

    Are you tough enough

    Drittes Release der Band aus Ottawa die letztes Jahr mit PAULCOLLINS BEAT auf Tour war. Astreiner Powerpop mit leichtem Punktouch, Freunde der PLIMSOULS, ROMANTICS oder PROTEX werden nicht enttäuscht
  • cover

    ROLE MODELS

    Fuck you, see you at the talent show

    Debut MLP dieser Band aus London. Schnittmenge ist klassischer Powerpop von Bands wie PAUL COLLINS BEAT oder THE ROMANTICS. Dazu etwas REPLACEMENTS und HEARTBREAKERS und fertig ist der Hitmix!
  • CHEMICALS

    for real, for life, forever, or whatever

    [engl] Finally here, second longplayer by these Portland garagepunk stalwarts! “For people who’ve invested a lot of time and energy mapping the vast, complicated genome of the local punk community, Portl
  • cover

    DEFECT DEFECT

    s/t

    Neue Band aus Portland mit ehemaligen bzw. momentanen Mitgliedern der OSBERVERS, CLOROX GIRLS, AUTISTIC YOUTH, THE MINDS, etc. Treibender früh 80er HardcorePUNK im Stile der ersten BLACK FLAG 7“ od
  • cover

    MARVELOUS DARLINGS

    Shoot the piano player

    Powerpop Projekt um Ben Cook (FUCKED UP, YOUNG GOVERNOR, THE BITTERS, NO WARNING, etc.) das mit zwei totalen Hits auffährt. SHOOT THE PIANO PLAYER ist eine leicht 50s angehauchte Hitnummer, die B-Sei
  • cover

    BRIEFS , THE

    Kids Laugh At You B/W She's The Rat

    [engl] The first new Briefs recordings in over a decade finally see the light of day! "We have new songs about kids and rats. We think they're hot." Steve E. Nix Seattle's fab four deliver two st
 
Zeige alles vom Label »Taken by Surprise«