ProductDetails

  • 01. Kick Your Butt
    02. Stay At Home
    03. They Wanna Push Me Down
    04. We Wanna Pogo Dance
    05. My Girlfriend Is A Troublemaker
    06. Bring My Skateboard Back
    07. Good Bye Motherfucking Hipster
    08. The Lizard Queen
    09. Weekend
    10. Toilet Romance
    11. I Really Wanna Fuck
    12. Riot
    13. Baby Be My Bone
    14. All I Wanna Do Is Rock'n'Roll
    cover

    NOT THE ONES

    Just A Bad Mood

    01. Bad Mood 02. Good For Nothing 03. She's A Psycho 04. The Kids 05. ... 06. In A Box 07. Modern City Outlaw 08. Last Survivor 09. Sunday Afternoon 10. Words 11. Rewind The Tape 12. Too Much 13. It's O.K.
    Format
    LP lim
    Release-Datum
    21.10.2016
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    V/A

    Migraine für mein Electrokopf

    Split mit HATEPINKS, THE SHOEMAKERS, NEUROTIC SWINGERS und MOTRAS
  • cover

    RICKY C QUARTET

    Same

    Nach der bereits direkt in der pickligen Fresse explodierenden TNT-Ladung von Debut 7“ dieser, mittels JOHNNY THROTTLE, BLOWOUTS und den TEN O SEVENS bereits einschlägig vorbestraften, Radaukollege
  • cover

    LOS PEPES

    No SOS

    Leicht melancholischer Garagepunk, der mich an die erste Suspect Parts Single, die Turpentine Brothers und Mojomatics erinnert. Braucht man nicht viel zu sagen, 3 tolle Nummern, die schön ans Herz ge
  • cover

    LOS PEPES

    Let’s Go

    In der Londoner Casa Pepe steht weiterhin Zuckerwatte plus Milchshake auf dem Menü: Charmin’ BOYS/LURKERS Punk Pop mit zuckersüßer Bubblegum Injection, GOOD VIBRATIONS-Labelkatalog in Griffweite,
  • cover

    RICKY C QUARTET

    Sweet revenge

    Hit-Scheibe von Londons neuestem Geniestreich in Sachen 77er Punk. Die LP war ja schon ein ziemlicher Knaller, die neue 7er übertrifft die Platte aber noch mal um Längen.
  • cover

    EROTIC DEVICES

    All We Wanna Do Is Rock'n'Roll!

    „She’s a trouble maker, she breaks my heart!“ 14-Song Bubblegum Blitzkrieg made in Berlin, nach „We vibrate“ 7“, s/t Debüt und ZIPS-Split schiebt das Trio einen weiteren Tonträger in d
 
Zeige alles vom Label »Wanda«