ProductDetails

  • 01. Obaa Sima
    02. Adagya

    ATA KAK

    Obaa Sima

    Die zweite 12"-Single von ATA KAKs mittlerweile legendären Solokassette ,Obaa Sima". Nachdem das Tape im Frühjahr nach einer großangelegten Suche nach dem Musiker selbst endlich veröffentlicht wurde, hat die Musik unter Mithilfe von Awesome Tapes From Africa als CD und LP weltweit Freunde gefunden. Mit dieser limitierten 12"-Edition für DJs und andere Nerds sprechen die Songs ,Obaa Sima" und ,Adagya" eine Einladung zu tieferer Betrachtung aus. Die beiden über Toronto aus Ghana importierten Dance Tracks tanzen sich in Rage und klingen wie nichts, das man je gehört hat. ATA KAK baute sein eigenes Studio aus Second Hand Equipment auf und brachte sich selbst bei, wie man eine Platte produziert. Die 12" vereint ATA KAKs Idealbild der Frau, ,Obaa Sima" und die B-Seite ,Adagya", die hier auf eindrucksvolle Weise New Jack Swing, Rap und Scatting vereint, die von eine minimalen Keyboardmelodie und einem zeitlosen Sinn für Highlife Soul zusammengehalten werden. ATA KAK hat diese visionäre Aufnahme vor mehr als zwei Jahrzehnten aufgenommen, doch der freudige, ungekünstelte Geist des Albums war seinen Zeitgenossen viele Meilen voraus.
    Format
    12''EP
    Release-Datum
    27.10.2015
     

Einsortiert unter

Mehr von »ATA KAK«

  • ATA KAK

    Obaa Sima

    Die Kassette mit dem Titel ,Obaa Sima" von ATA KAK stieß zunächst auf taube Ohren, als sie das erste Mal in Ghana und Kanada in Eigeninitiative und limitiert auf sehr wenige Exemplare veröffentlich
 

Mehr vom Label »Awesome Tapes From Africa«

  • cover

    GEBREMARIAM, AWALOM

    Desdes

    Nach einer langen Reise kam AWALOM GEBREMARIAM im Alter von 28 Jahren aus Eritrea in den Vereinigten Staaten von Amerika an. Er hatte es vor einigen Jahren in ein Flüchtlingscamp nach Äthiopien gesc
  • cover

    MERGIA, HAILU & THE WALIAS

    Tche Belew

    Die gesuchte und rare LP von HAILU MERGIA&THE WALIAS, "Tche Belew" , ein Album mit Instrumentalstücken aus dem Jahr 1977, ist vielleicht die bahnbrechendste Veröffentlichung nach der Revolution von
  • cover

    DJ KATAPILA

    Trotro

    DJ KATAPILA macht traditionelle Ga Musik, benutzt aber elektronische Sound statt Live Percussion und erschafft damit etwas ganz Eigenes, das er House Music nennt. Im Kontext der ghanaischen Popmusikla
  • cover

    PROFESSOR RHYTHM

    Professor 3

    "Professor 3", das 1991er Album von PROFESSOR RHYTHM, ist ein lebendiges Abbild des städtischen Südafrika zur Zeit des Endes der Apartheid. Das Projekt von Thami Mdluli sorgte dafür, dass Jung und
  • cover

    MERGIA, HAILU

    Hailu Mergia & His Classical Instrument: Shemonmuanaye

    HALU MERGIA ist eine Einmannband. 1985 veröffentlichte der Meisterakkordeonspieler und altgediente Bandleader/Arrangeur/Keyboarder die Kassette ,Hailu Mergia & His Classical Instrument". Voller Nosta
  • cover

    PENNY PENNY

    Shaka Bundu

    Die Geschichte des südafrikanischen Sängers und Tänzers PENNY PENNY ist reif für Hollywood. Ein fast obdachloser Hausmeister ohne jegliche Ausbildung erhält einen Plattenvertrag, wird ein mit Pla
 
Zeige alles vom Label »Awesome Tapes From Africa«