ProductDetails


  • 01. Sakawa
    02. Trotro
    03. Cocoawra
    04. Nkran Dokunu
    05. Lalokat
    06. Ice-Inc
    07. Zoomlion
    08. Sakawa
    09. Trotro
    10. Cocoawra
    cover

    DJ KATAPILA

    Trotro

    DJ KATAPILA macht traditionelle Ga Musik, benutzt aber elektronische Sound statt Live Percussion und erschafft damit etwas ganz Eigenes, das er House Music nennt. Im Kontext der ghanaischen Popmusiklandschaft ist die Musik von KATAPILA einzigartig. Der schnelle, basslastige Sound aus dem Roland 808 bildet den frühen Techno des Detroits der Neunziger und Chicago Acid House ab, als die Hiplife Produktionen, die aktuell das ghanaische Radio fluten. Trotzdem lässt sich sein Sound direkt bis zur Ga Tradition aus der Gegend um Acccra zurückverfolgen. Die neotraditionellen Dance Formen Gome, Kpanlogo und Gyama sind deutlich identifizierbar. DJ KATAPILA begann erst im Alter von 39 Jahren damit, Musik zu produzierten. 1998 fing er an auf Ga und Twi zu rappen und zu singen, wenn sich in seinem DJ-Set Pausen ergaben. Er schaffte sich einen Drumcomputer und Sampler an und schrieb spontan neue Stücke. Darauf folgten dann Experimente mit Fruity Loops auf seinem Laptop. Seine Musik verrät seine Vorliebe für den internationalen Dance Pop, der in den neunziger Jahren in Arcca im Radio lief: INNER CITYs "Big Fun"; C&C MUSIC FACTORYs "Gonna Make You Sweat"; CRYSTAL WATERS' "Gypsy Woman" und sogar die Hits von RICK ASTLEY. KATAPILA vermischt internationale Songs mit Highlife, Hiplife, ghanaischem Gospel, jamaikanischem Dancehall, Soca und regionalen französischsprachigen Hits. Das ist die Basis für ,Totro" und die lebendige und doch minimalistische Dance Music, die KATAPILA sich nun zu Eigen macht.
    Format
    LP
    Release-Datum
    19.02.2016
    EAN
    EAN 0751937435716
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Awesome Tapes From Africa«

  • cover

    PENNY PENNY

    Shaka Bundu

    Die Geschichte des südafrikanischen Sängers und Tänzers PENNY PENNY ist reif für Hollywood. Ein fast obdachloser Hausmeister ohne jegliche Ausbildung erhält einen Plattenvertrag, wird ein mit Pla
  • cover

    PROFESSOR RHYTHM

    Professor 3

    "Professor 3", das 1991er Album von PROFESSOR RHYTHM, ist ein lebendiges Abbild des städtischen Südafrika zur Zeit des Endes der Apartheid. Das Projekt von Thami Mdluli sorgte dafür, dass Jung und
  • cover

    JESS SAH BI & PETER ONE

    Our Garden Needs Its Flowers

    Erste offizielle internationale Veröffentlichung dieses grandiosen Albums. - Westafrikanische Country-Folkmusik mit Ambient Vibe. - Remastert und in Originalqualität . - Stadionfüllende Hymnen übe
  • cover

    MERGIA, HAILU & THE WALIAS

    Tche Belew

    Die gesuchte und rare LP von HAILU MERGIA&THE WALIAS, "Tche Belew" , ein Album mit Instrumentalstücken aus dem Jahr 1977, ist vielleicht die bahnbrechendste Veröffentlichung nach der Revolution von
  • cover

    MERGIA, HAILU & DAHLAK BAND

    Wede Harer Guzo

    Das Album ,Wede Harer Guzo" von HAILU MERGIA & DAHLAK BAND ist der dritte Release des äthiopischen Keyboard- und Akkordeonmeisters auf Awesome Tapes From Africa. Seit der Veröffentlichung von ,Shemo
  • ATA KAK

    Obaa Sima

    Die Kassette mit dem Titel ,Obaa Sima" von ATA KAK stieß zunächst auf taube Ohren, als sie das erste Mal in Ghana und Kanada in Eigeninitiative und limitiert auf sehr wenige Exemplare veröffentlich
 
Zeige alles vom Label »Awesome Tapes From Africa«