ProductDetails

  • Hé Ténéré [1 Guitar Version]
    Imuhar
    Amidinine
    Intidgagen
    Azamane Tiliade
    Illillagh Tenere
    Adounia
    Tazidert
    Ahar Azamane
    Hé Ténéré [2 Guitars Version]
    cover

    BOMBINO

    Agamgam 2004

    Das Album des nigrischen Gitarristen und Sängers erschien 2004 und war bis dato nur digital erhältlich. Seitdem hat sich allerhand für Bombino getan, vorläufiger Höhepunkt war 2013 das von Dan Auerbach (Black Keys) produzierte Album "Nomad", das Bombino über Weltmusikkreise hinaus bekannt machte. Zu dem in Nashville aufgenommenen "Nomad" ist "Agamgam 2004" ein wunderschöner Kontrast: Tuareg-Musik in ihrer reinsten und ursprünglichsten Form. Die zehn Tracks entstanden mit Freunden am Lagerfeuer in der Ténéré-Wüste. Neben eigenen Kompositionen verneigt sich Bombino vor anderen Tuareg-Künstlern wie Abdallah Oumbadougou und Hasso Kedou. Das 180-Gramm-Vinyl ist remastert und erscheint im Klappcover.
    Format
    LP
    Release-Datum
    25.07.2014
    EAN
    EAN 4030433601310
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Glitterbeat«

  • cover

    CHIWESHE, STELLA

    Kasahwa: Early Singles

    Stella Rambisai Chiweshe wurde 1946 in der britischen Kolonie Südrhodesien, dem heutigen Simbabwe, geboren. Sie ist die bekannteste Musikerin ihres Landes und gilt international als die "Queen of Mbi
  • cover

    BRAHIM, AZIZA

    Soutak

    Seit Jahrzehnten kämpfen die Bewohner der Westsahara für einen unabhängigen Staat. Eine der schönsten Stimmen dieser Befreiungsbewegung ist Aziza Brahim. Die 1976 in einem Flüchtlingscamp geboren
  • cover

    BABA ZULA

    XX

    Baba Zula ist eine Istanbuler, von Levent Akman und Murat Ertel gegründete Formation, die Rock mit orientalischer Musik kombiniert und das Ganze "Oriental Dub" nennt. Spätestens seit Fatih Akins pre
  • cover

    BIXIGA 70

    Quebra Cabeça

    Die kulturelle Verbindung zwischen Brasilien und Westafrika ist eng. Entsprechend pulsiert sie auch durch "Quebra Cabeça" (dt.: Puzzle), dem vierten Album des Instrumentalkollektivs Bixiga 70 aus Sao
  • BIXIGA 70

    III

    Unwiderstehlich und so frisch wie am ersten Tag: Auch fünf Jahre nach ihrer Gründung bahnt sich die rhythmische Instrumentalexkursion der brasilianischen Gruppe Bixiga 70 unaufhaltsam ihren Weg ins
  • cover

    BRAHIM, AZIZA

    Abbar el Hamada

    Aziza Brahim wurde 1976 in einem Flüchtlingscamp in der algerischen Wüste geboren. Seit zwei Jahrzehnten lebt sie im Exil, erst auf Kuba, jetzt in Barcelona. Brahims Leben und Musik ist exemplarisch
 
Zeige alles vom Label »Glitterbeat«