ProductDetails

  • 01. Dislocation
    02. Neuron
    03. Dark
    04. Proximity
    05. Wormland
    06. Doom
    cover

    FUCKHEAD

    Dislocation

    Es dröhnt ein irrer Mix aus Bass Musik und Lärm Rock. Ungelenkes Getanze im Vorzimmer, Vandalismus. Die Männchen stören die Ordnung Deiner Dinge, wühlen in Deiner Schmutzwäsche, rühren an Deinem Unbewussten, sprechen Dir aus der Seele, damit „es auch Dir einmal besser geht!“ Das Plattencover ein grosser Augmented Reality Trigger. Fremde Avatare übernehmen Dein geliebtes Smartphone, Chaos in der Filterblase. Die Situation ist katastrophal, aber nicht ernst!
    Format
    LP
    Release-Datum
    15.12.2017
    EAN
    EAN 9120083370300
    Format
    CD
    Release-Datum
    15.12.2017
    EAN
    EAN 9120083370317
     

Einsortiert unter

Mehr von »FUCKHEAD«

  • cover

    FUCKHEAD

    Avoid Nil

    Verpflichtet der Schönheit in Klang, Wort und Bild seit 1988. Analoger Aktionismus, digital arts, Lärm, Schmutz, Schund und grandiose performative Desaster in Europa und Übersee. Schöne Musiken, b
 

Mehr vom Label »Noise Appeal«

  • cover

    Happy Sun

    s/t

  • cover

    HELLA COMET

    10

    "Herzhafter Shoegaze/Post-Rock aus Österreich. Zu einem wirklich guten Song gibt es auf dieser 10inch noch zwei Remixes von Songs vom Debütalbum. Alles schön verrückt und gut gemacht. „Westend
  • cover

    HECKSPOILER

    Synthetik Athletik

    "Heckspoiler sind die Freunde, die ihr nicht zum Weihnachtsessen eurer Eltern einladen wollt! Wäre auch irgendwie komisch, und komisch, in all seiner Begriffsdualität ist Programm, nicht nur bei
  • cover

    REFLECTOR

    15

    15 Jahre Bandgeschichte, neu aufgerollt auf 4 Singles. Jeder Track mit Gastmusikern aus der österreichischen Szene
  • cover

    DRIVE MOYA

    The Light We Lost

  • ASH MY LOVE

    Honeymoon Blues

    Es passiert etwas sehr Spezielles. Rohe Klänge, klingende Röhrenverstärker, rare Abänderungen von Akkordfolgen und sture Bedachtheit auf Reduktion. Simples und dabei tief empfundendes, aufrichtige
 
Zeige alles vom Label »Noise Appeal«