ProductDetails

  • 01. I Have Enough
    02. I'm Not Gonna Tell You
    03. Today Is A Beautiful Day
    04. I'll Do It For You
    05. The White Wolf Is Back In Town
    06. But I Love You
    07. You Are On Top
    08. If I Knew
    09. Then We All Gonna Die
    10. Love Is Simply A Dream
    11. Looking Right Through
    12. Lass Uns Liebe Machen
    cover

    REVEREND BEAT-MAN

    and the New Wave - Blues Trash

    Der 1967 geborene und ehemalige Wrestling Rock'n'Roll One Man Band Aktivist Lightning Beat-Man (1992-1999) wurde zum Jahrtausendwechsel zu einem primitiven Rock'n'Roll Blues Prediger und veröffentlichte unzählige Aufnahmen auf mehreren Labels. Als er 2017 eine Hand voll Songs zusammen hatte, war die Idee diese mit mehreren Musikern aufzunehmen und ihnen die Songs erstmal nicht zu zeigen. Sie gingen ins Studio und er spielte ihnen die Songs einmal auf der Gitarre vor, dann hatten sie 2 Takes um den Song aufs Magnetband zu bringen (alles Analog) die Idee war Free Style und so ist das ganze Album. Das Ergebnis war ein Mix aus Blues Trash, New Wave Folk und Dark No Wave Garage Punk und Rock'n'Roll. Die Musiker wählte er unter seinen derzeitigen Lieblings Musikern aus Bern und Los Angeles aus und nannte die Band THE NEW WAVE NICOLE IZOBEL GARCIA kommt aus Los Angeles mit mexikanischen Wurzeln, einer Sängerin, die die Gabe hat, ihre Stimme direkt mit deinem Herzen zu verbinden. Sie spielt eine unorthodoxe Orgel und spielt Schlagzeug und Percussion wie ein Teufel, wobei Reverend Beat-Man die meisten Shows als Duett spielt. MARIO BATKOVIC ist ein gebürtiger Bosnier und ist als Flüchtlingskind nach Bern gekommen. Er hat klassische Musik auf dem Akkordeon studiert und spielt ein Kraut Avantgarde Akkordeon wie kein anderer, er kreiert Film- und Gamemusik und hat selbst eine Ein-Mann-Band, er ist ein totales Genie (produziert von Geoff Barrow aus Portishead). JULIAN SARTORIUS, ein weiteres Berner Original, ist wahrscheinlich einer der außergewöhnlichsten Schlagzeuger Europas oder sogar der Welt. Er ist einer der wenigen Schlagzeuger, der sein Schlagzeug als Instrument spielt und nicht nur als Schlagmaschine, er spielt viel Free Jazz und Improvisationen (Sophie Hunger, Trio Colin Vallon, Manuel Troller, Hans Koch, Bruno Spoerri etc.). RESLI BURRI ist ein legendärer Berner Musiker, der eine Jam-Band zusammen mit Mario und Beat-Man hat (Drü) er ist Multiinstrumentalist bei den Dead Brothers und Patent Ochsner, zudem ist er Film- und Zirkus-Musik-Autor.
    Format
    LP + CD
    Release-Datum
    21.03.2018
    EAN
    EAN 7640148982733
     

Einsortiert unter

Mehr von »REVEREND BEAT-MAN«

  • cover

    REVEREND BEAT-MAN

    AND IZOBEL GARCIA – baile bruja muerto

    Der Reverend zusammen mit der LA/Mexiko Legende mit der mysteriösen Stimme. Gemeinsam kreieren sie einen absoluten Kracher des Blues Trash und Folk Noir!! Incl. Unfassbarer Coverversionen von Venom,
  • cover

    REVEREND BEAT-MAN

    Get on your knees

    1999 Transformierte sich der Beat-Man vom Wresling Rock'n'Roll super Hero ( Lightning Beat-Man) in ein BLues Trash Preacher der Extra Klasse, Normalerweise Auftretend als One Man Band suchte e
  • REVEREND BEAT-MAN

    If I Knew

    Wenn Sounds of Subterrania an Specials arbeitet ist der Reverend Beat-Man ebenfalls nicht weit. Also auch hier. "If I Knew" ist ein Hammer Song. Trockener und besser kann man Blues nicht spielen und
  • REVEREND BEAT-MAN

    Poems from the graveyard

    Der Beat-Man ist der Beat-Man und es ist unnötig etwas zu seiner Person und zu seinem Schaffen zu schreiben. Wie ihr natürlich wisst hat er mit Voodoo Rhythm sein eigenes Label und doch verbindet u
  • cover

    REVEREND BEAT-MAN

    Surreal folk blues gospel trash #1

    Neues Album unseres Schweitzer Trashhelden. Mehr Power haben wenige Leute und so lieben wir ihn! Der Titel ist auf der Scheibe Programm und wirklich ein echtes muss für jeden Beat-Man Fan. Mein Favor
  • cover

    REVEREND BEAT-MAN

    Surreal folk blues gospel trash #2

    Zweites Album der Reihe vom Beat-Man. Wieder gibt es vom King of primitiven Rock & Roll und Gospel Blues Trash voll was auf die Glocke. Auch hier glänzt er wieder mit einem vielseitigen Mix aus Blues
 

Mehr vom Label »Voodoo Rhythm«

  • cover

    MENIC

    Railroad blues anthology

    MENIC ist in Bosten Massachusetts geboren und Aufgewachsen und Lebt jetzt in Bern der Schweiz, ist In Bern so was wie eine Lokale Legende, spielte in fast jedem Winkel und Strasse der Stadt als Strass
  • cover

    TRIXIE & THE TRAINWRECKS

    3 cheers to nothing

    Wild Child, Trixie Trainwreck alias Trinity Sarratt wurde in San Francisco geboren und zog mit 18 Jahren nach Berlin. Sie begann ihre musikalische Karriere 1999 als Straßenmusikerin und machte sich s
  • cover

    PIERRE OMER`S SWING REVUE

    Swing Cremona

    In London geboren als Sohn eines indischen Vaters und einer Schweizer Mutter lebt Pierre Omer seit Teenagerjahren in Genf/ Schweiz. Er gilt als Mitbegründer der legendären The Dead Brothers (Voodoo
  • MONSTERS, THE

    M

    Nach 30 Jahren im musikalischen Zerstören gutbürgerlicher Werte sind The Monsters nach Toulouse gefahren, um in einen stinkigen, modrigen Übungsraum zusammen mit »LoLo Spider« von »Destination L
  • cover

    STINKY LOU AND THE GOON MAT WITH LORD BENARDO

    12 Roots and Boogie Blues Hits

    STINKY LOU ANDTHE GOON MAT WITH LORD BENADO ist wohl die feurigste Boogie ‚n' Roots Naturkatastrophe die der Europäische Kontinent je hervor gebracht hat. Diese Jungs spielen nicht nur einfach
  • cover

    JACKETS, THE

    Queen Of The Pill

    Voodoo Rhythm Records ist stolz, das vierte Album von "the Jackets" und das zweite auf Voodoo Rhythm Records zu veröffentlichen! im letzen Jahr wurden Sie von Alice Cooper in seiner Radio Show "the r
 
Zeige alles vom Label »Voodoo Rhythm«