ProductDetails

  • 01 Clipo Clipo
    02. Katin
    03. Kango
    04. Minimanle?
    05. Our Garden Needs Its Flowers
    06. Apartheid
    07. African Chant
    08. Solution
    cover

    JESS SAH BI & PETER ONE

    Our Garden Needs Its Flowers

    Erste offizielle internationale Veröffentlichung dieses grandiosen Albums. - Westafrikanische Country-Folkmusik mit Ambient Vibe. - Remastert und in Originalqualität . - Stadionfüllende Hymnen über Frieden und Einheit. - Für Fans von '70s Singer-Songwriter/AltCountry/Folk. Die Elfenbeinküste ist nicht für Country-Musik bekannt. Aber das 1985er Album ,Our Garden Needs Its Flowers" von Jess Sah Bi & Peter One wurde dort ein massiver regionaler Hit und brachte ein wachsendes Interesse an Folk und Americana in den Mainstream. Zwei junge Männer erlangten internationale Prominenz, die in stadionfüllenden Konzerten und Auftritten für die First Lady und andere Würdenträger der Elfenbeinküste gipfelte. Ihre Musik stand in krassem Gegensatz zu den populären afrikanischen Klängen der damaligen Zeit, die von rasanten regionalen Tanzmusikgenres über Ziglibithy bis hin zu Soukous und Straight-up-Funk reichten. Country-Musik und Folk-Rock waren beim Publikum nicht sehr beliebt. Kenny Rogers, Dolly Parton und Don Williams' Musik bekamen Airplay in einigen Radioprogrammen in den großen Städten der Elfenbeinküste und einige jüngere Leute hörten Simon & Garfunkel, Creedence Clearwater Revival, Cat Stevens und Crosby Stills & Nash. Jess Sah Bi & Peter One schufen heimische Country-Musik, um das Bewusstsein der Ivorer zu prägen. Mit Slide-Gitarre, hochfliegendem Gesang und hymnischen, politisch bewussten Texten in drei Sprachen wurde die Aufnahme allgegenwärtig im französischsprachigen Westafrika. "Wir hatten erwartet, dass das Album ein großer Erfolg wird, aber wir konnten uns nicht vorstellen, wie weit es gehen würde", sagt Peter. Nach der Veröffentlichung von ,Our Garden Needs Its Flowers" stieg die Popularität von Jess und Peter schnell an und führte zu Stadionauftritten in Togo, Burkina Faso und anderswo. Ihr Aufstieg wurde von der lokalen Presse und Fernsehsendungen, von Auftritten bei von der Frau des Präsidenten der Elfenbeinküste organisierten Galas, und sogar von einem Auftritt während des ECOWAS-Gipfels 1988 in Yamoussoukro begleitet. Jess und Peter's Lauf dauerte bis in die frühen 1990er Jahre und wurde von der BBC mit ihrem Song ,African Chant` als Titelmusik an dem Tag, an dem Nelson Mandela aus dem Gefängnis entlassen wurde, abgeschlossen. Jess und Peter leben jetzt in San Francisco bzw. Nashville und machen weiterhin selbstständig Musik. Pläne für die Wiedervereinigung des Duos sind noch in diesem Jahr in Arbeit. Awesome Tapes From Africa erfüllt mit der Wiederveröffentlichung die lange anhaltende Nachfrage, vor allem unter ivorischen Fans, die keinen Zugang zu den Aufnahmen in High Fidelity hatten. Alle bislang online erhältlichen Versionen sind unlizenziert und enthalten die verräterische Verzerrung und das LP-Knistern einer Bootleg-Aufnahme und es ist kein Geld an die Künstler gegangen.
    Format
    LP
    Release-Datum
    17.08.2018
    EAN
    EAN 0843563102459
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Awesome Tapes From Africa«

  • cover

    KOITE, SOURAKATA

    En Hollande

    [engl] Senegalese kora master Sourakata Koite began music from pretty much day one. "All the Koite are musicians!," he says. Indeed he is a member of a family of djeli (or griot in french), the hereditary ca
  • cover

    MERGIA, HAILU & THE WALIAS

    Tche Belew

    Die gesuchte und rare LP von HAILU MERGIA&THE WALIAS, "Tche Belew" , ein Album mit Instrumentalstücken aus dem Jahr 1977, ist vielleicht die bahnbrechendste Veröffentlichung nach der Revolution von
  • cover

    POULO, AWA

    Poulo Warali

    AWA POULO ist eine Sängerin fulbischer Abstammung aus der Kommune Dilly in Mali, nahe der Grenze zu Mauretanien. Das oft nomadisch lebende Hirtenvolk der Fulbe lebt in einem Gebiet vom Senegal bis Ä
  • cover

    MERGIA, HAILU

    Hailu Mergia & His Classical Instrument: Shemonmuanaye

    HALU MERGIA ist eine Einmannband. 1985 veröffentlichte der Meisterakkordeonspieler und altgediente Bandleader/Arrangeur/Keyboarder die Kassette ,Hailu Mergia & His Classical Instrument". Voller Nosta
  • cover

    PROFESSOR RHYTHM

    Professor 3

    "Professor 3", das 1991er Album von PROFESSOR RHYTHM, ist ein lebendiges Abbild des städtischen Südafrika zur Zeit des Endes der Apartheid. Das Projekt von Thami Mdluli sorgte dafür, dass Jung und
  • cover

    PENNY PENNY

    Shaka Bundu

    Die Geschichte des südafrikanischen Sängers und Tänzers PENNY PENNY ist reif für Hollywood. Ein fast obdachloser Hausmeister ohne jegliche Ausbildung erhält einen Plattenvertrag, wird ein mit Pla
 
Zeige alles vom Label »Awesome Tapes From Africa«