ProductDetails

  • 01. Out The Gate
    02. Back To Bootcamp
    03. Kill Kill
    04. Gospel
    05. Rubberhead
    06. Don´t Ring Me Up
    cover

    PHONE JERKS

    Out The Gate

    Holy Shit! Furioses RIP OFF Garage Revival von einem Cannuck Outfit aus New Brunswick, 6 rasante lo-fi Tunes mit krachiger Note, die eure Ohren bluten lassen. Diagnose: Kurzschluss und Kabelbrand auf der Überholspur des Rock'n'Roll. Comprende? Geht heftig in Richtung LOLI & THE CHONES, REGISTRATORS, SUPERCHARGER, LOS ASS-DRAGGERS. All das heilige RIP OFF/CRYPT-Zeug mit Kopfschuß-Garantie: Dreckig, böse, wütend. Friß Staub, Ungläubiger.
    Format
    7''
    Release-Datum
    20.02.2020
     

Einsortiert unter

Mehr von »PHONE JERKS«

  • cover

    PHONE JERKS

    s/t

    [engl] Yes, this reference list from the all late 90´s to millenium band league which did NOT suck. You need to look very close today to find this shower of frequencies, blown-out fidelity lo-fi rock combin
 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    LOS PEPES

    Automatic

    3 brandneue (exklusive) Hits von Londons heißgeliebten Melody-Lieferanten, dazu die Adrenalin-Rakete „Your justice“ vom aktuellen Longplayer „Positive negative“ (2019 auf WANDA) als Bonus. Se
  • cover

    RICKY C QUARTET

    Sweet revenge

    Hit-Scheibe von Londons neuestem Geniestreich in Sachen 77er Punk. Die LP war ja schon ein ziemlicher Knaller, die neue 7er übertrifft die Platte aber noch mal um Längen.
  • cover

    EROTIC DEVICES

    All We Wanna Do Is Rock'n'Roll!

    „She’s a trouble maker, she breaks my heart!“ 14-Song Bubblegum Blitzkrieg made in Berlin, nach „We vibrate“ 7“, s/t Debüt und ZIPS-Split schiebt das Trio einen weiteren Tonträger in d
  • cover

    Nerve Button

    Same

    Canada, East Coast: Aus Moncton, New Brunswick, feuern NERVE BUTTON ihren Debut Strike ab, 10 breitbeinige Songs der HEARTBREAKERS/DEAD BOYS School of sleazy Punk’n’Roll. Erinnert schwer an die HU
  • cover

    Jet Reactions

    More Reaction

    Jet Punk! Jet Punk! FLYING OVER are back: Neustart unter neuem Namen, mit neuen Gesichtern (u.a. ist jetzt Jet von den T.V. KILLERS an der Gitarre) und altgeschätzten FLYING OVER-Standards: Zackiger
  • cover

    SUSPECT PARTS

    You Know I Can´t Say No

    Die globalen Patchwork-Punks um Justin (CLOROX GIRLS/MANIAC) und Chris (THE BRIEFS/CUTE LEPERS) mit ihrer fünften 7“ und einem Schuß Börde-Bourbon (ex-RADIO DEAD ONES) am Bass (in den opulenten F
 
Zeige alles vom Label »Wanda«