ProductDetails

  • 1. Austerity Plan
    2. Vis A Vis
    3. Riot Girl
    4. Where The Music’s Loud
    5. Remember All Those Nights
    6. Messed Up Girl
    7. Straight To Your Heart
    8. Sheila Can’t Wait
    9. I’m Not Okay
    10. Don’t Know What To Do (With A Girl Like You)
    11. Join The Underground
    cover

    NASTY RUMOURS

    Straight To Your Heart

    Nach fünf 7“ Releases gibt es nun Böse Gerüchte (Nasty Rumours) im erweiterten 12“ Format. Die Koordinaten sind identisch geblieben, die Berner powerpoppin’ Punk Rocker bleiben ihrer DNA auch auf dem Debüt-Longplayer treu: Smarte UK’79 Schlagseite durch 999/BUZZCOCKS/LURKERS-Basics, versetzt mit spritzig-melodischem GOOD VIBRATIONS-Sound (RUDI/early OUTCASTS, RINGS & Co.); „Riot girl“ bringt sogar eine dezent platzierte „The Cops are coming“-Referenz. Trocken-präziser Drum-Sound, lovely Handclappings und ganz viele Oh-Oh-Oh’s sorgen für Treffsicherheit und Charme-Breitseite. Ein leichtfüßiger Ice Cream’n’Razorblade-Beat durchtanzt verspielt das komplette Album; 11 kurzweilige Songs auf 28 Minuten verteilt und mit Top Notch-Artwork im 77er Collagen-Design stilecht abgerundet.
    Format
    LP
    Release-Datum
    05.10.2018
     

Einsortiert unter

Mehr von »NASTY RUMOURS«

  • cover

    NASTY RUMOURS

    Bloody Hell, What A Pity!

    [engl] C'mon, you lazy sods! Bern-based NASTY RUMOURS with their second full length attack, knackin' 77 Punk Rock Snot rockets topped with bitter-sweet Power Pop brillancy. Ultra-melodic Antisocialit
  • cover

    NASTY RUMOURS

    Dilemma

    Berner Allstar-Combo (feat. Personal von THE STRAPONES,TIGHT FINKS und THE FUCKADIES) mit „Powerpop-influenced Punkrock“. Dritter 7“-Strike, 2014 wurde mit der „Rats in a wheel“ 7“ auf NO
  • cover

    NASTY RUMOURS

    Singles

    „Powerpop-influenced Punkrock“ made in Switzerland. Das komplette Vinyl-Kleinkunstwerk der Berner Herzensbrecher auf Longplay versammelt, never mind the ewige Single-Umdreherei. Konkret handelt es
 

Mehr vom Label »Wanda«

  • cover

    Stalin Video

    Animalistik

    Die Debüt LP von Londons Supergroup um Gaggers, Electro Crime, Disco Lepers und Now In 3D-Leuten. 17x synthdriven, mega-reatarded 77er KBD-Trash, der klingt als ob das Gaggersfrontschwein bei den Spi
  • cover

    JENNY

    Trajinero/ Kids Of Today

    [engl] "Trajinero" is JENNY's debut Spanish language single with the B-side "Kids of Today" sung in English. "Trajinero" was conceived during Maurer's visit to Mexico City in November 2020. Maurer, F
  • cover

    Möped

    same

    Nach nur 7 Jahren Bandgeschichte unzähligen Konzerten, diversen Compilation-Beiträgen, einer EP und drei selbstproduzierten CDs endlich die erste Langrille der vier verdammten Vorzeige-Spackos aus L
  • cover

    JETSET RADIO

    From ashes to life

    FROM ASHES TO LIFE ist das Debütalbum von JETSET RADIO. Aufgenommen in nur 5 Tagen in den Muenchener Dorian Gray Studios gibt es hier 11 Emo-Punk-Rock Kracher auf die Ohren. Fette Produktion und Ohrw
  • cover

    GAGGERS, THE

    Rip You Apart

    Der mißmutige UK-Stiefbruder der almighty STITCHES mit einer Reissue des 2011er Debüt-Albums: Snotty’n’dangerous Punk Rawk Blasts made in London, aufgenommen zwischen 2009 und 2010. 12 bösartig
  • cover

    !Mess!

    Tales From The Heart

    11 „I don’t like you“-Punk Rockets made in Kapfenberg, Steiermark/Austria. Ohne jede lokale Note, der !MESS!-Kompass ist straight auf Westcoast, California gerichtet: Drivin’ melodic Midtempo
 
Zeige alles vom Label »Wanda«