ProductDetails

  • cover

    AG GEIGE

    Trickbeat

    Das Album “Trickbeat” erschien 1989 als eine der wenigen LPs der sogenannten “Anderen Bands” auf dem DDR eigenen Staatslabel AMIGA. Türöffner für diese Skurrilität war Lutz Schramm, durch seine im ost- wie westdeutschen Untergrund überregional rezipierten DT64-Sendung “Parocktikum”. Die Wiederveröffentlichung erscheint im originalen Layout und enthält neben einem MP3-Downloadcode einen 21 x 21 cm großen 8-seitigen wickelgefalzten Einleger mit sämtlichen Texten und zusätzlich Abbildungen von Gemälden der Band.
    Format
    LP
    Release-Datum
    16.11.2018
     

Einsortiert unter

Mehr von »AG GEIGE«

  • cover

    AG GEIGE

    Raabe?

    Unberechenbar, experimentell und schräg zeigt sich dieses musikalische Ex-DDR Chamaeleon. Dabei bleiben sie sogar recht eingängig. Auf all ihren Tonträgern sprengen sie gleich ganze Generationen vo
  • cover

    AG GEIGE

    Yachtclub + Buchteln

    Die Avantgardeband AG GEIGE aus Karl-Marx-Stadt kreierte ab Mitte der 80er Jahre in der DDR einen bis heute völlig eigenständigen Sound zwischen Lofi-Elektronik, Post-Punk, NDW und Dadaismus. Dass A
 

Mehr vom Label »Major Label«

  • cover

    GUTS PIE EARSHOT

    Smart Desert

  • cover

    Hörspiel

    LUDWIG LEICHHARDT - Wanderer zwischen den Welten

    Im Mittelpunkt des Hörspiels aus der Feder von Kai-Uwe Kohlschmidt steht der Expeditionswissenschaftler und Abenteurer Ludwig Leichhardt, der als Humboldt Australiens gilt. Ein Denkmal von ihm steht
  • cover

    SANDOW feat. ALEXANDER SCHEER

    Im Feuer

    Die Band SANDOW veröffentlicht zu ihrem 30 jährigen Jubiläum mit "IM FEUER" eine CD, welche die eigene Geschichte in grellen Bildern als Hörspiel durchstreift. Erzählt wird über eine außergewö
  • cover

    CHAOS Z

    Ohne Gnade

  • cover

    N.R.F.B.

    nuclear raped fuck bomb

    Jens Rachut (Kommando Sonnenmilch), Frankie Stubbs (Leatherface), Mense Reents (Zitronen) und Thomas Wenzel (Sterne) machen gemeinsam Sound. Musikalisch geht es zurück an die Anfänge von Kommando So
  • cover

    SERENE FALL

    Burn out the light

    Nach satten 11 Jahren Albumpause hat sich der EA80-Ableger zusammengeschrumpft auf einen flotten Dreier und bringt heuer ein fantastisches Album zu Gehör! Die 13 neuen Songs sind wie üblich ausschli
 
Zeige alles vom Label »Major Label«