ProductDetails

  • 01. Infekt - Intro
    02. Gebt Mir Schnaps
    03. Astrale Reflexe
    04. Scheiß Dich Nicht An Man
    05. Slow Virus
    06. Kindersuchdienst I
    07. Die Macht Überkommt mich
    08. Uns Ist Der Sieg
    09. Halt Mich Fest
    10. Ich Bin Deine Große Schwester
    11. Kindersuchdienst II
    12. Das Schicksal Der Lymphozyten
    13. Einzelkämpfer
    14. Keine Rettung
    15. Kindersuchdienst III
    16. Der Vergnügungsdampfer Sinkt
    17. Systeme Rasten Ein
    18. Spermium Letalis
    19. Lechzverkehr Der Die Sperrzone
    20. Kindersuchdienst IV
    cover

    KLICK & AUS

    Tapetopia 003: GDR Underground Tapes (1984 - 1989)

    In ihrem kurzen, aber heftigen Leben spielte die Ostberliner Impro-Punkband Klick & Aus ein Amalgam aus Proto- und Postpunk, sie machte sich ost-westliche Einflüsse wie die Rasenden Leichenbeschauer, Captain Beefheart und Cabaret Voltaire zu eigen. Der Klick & Aus-Sound atmete Unrast und Zickigkeit, er hatte etwas von einer permanent brodelnden Kompanie, die kämpfen wollte, sich aber dem Gleichschritt verweigerte. In den Weihnachtstagen des Orwell-Jahres 1984 entstand das Kassettenalbum „AIDS delikat“, sein Titel verschränkte den Seuchencharakter einer im Westen aufgetauchten Krankheit mit einer Besonderheit des DDR-Konsumismus. „AIDS delikat“ wurde in einer Auflage von 100 Exemplaren von der Band finanziert.
    Format
    LP
    Release-Datum
    24.01.2020
    EAN
    EAN 4042564202830
     

Einsortiert unter

 

Mehr vom Label »Play Loud«

  • cover

    Die Gehirne

    Tapetopia 002: GDR Underground Tapes (1984 - 1989)

    1986 veröffentlichten die Karl-Marx-Städter Claus Löser und Florian Merkel alias Die Gehirne ihre MC “Ihre Großen Erfolge 1983-85? mit insgesamt 34 oft sehr kurzen, kratzig-rumpelnden, wütenden
  • cover

    DIE REGIERUNG

    Unten

  • cover

    SILVER APPLES

    Oscillations

    [engl] This is the first re-issue of the first Silver Apples 7“ vinyl single. Originally released in 1968 on Kapp Records. Re-mastered and fully authorized by the band and the record label. The Silver Ap
  • cover

    V/A

    Music Is The Most Beautiful Language In The World - Yiddisher Jazz in London’s East End 1920s to 1950s

    [engl] A vibrant soundtrack to the Cockney Jewish experience, when the swinging hot dance bands were still all the rage, and the Yiddish language was spoken on the streets of Whitechapel. Feast on long forgo
  • cover

    ROKY ERICKSON

    All That May Do My Rhyme

    Meine liebste Rocky Erickson Platte! Gehört in jede Sammlung!
  • cover

    FAMILIE HESSELBACH

    s/t

    Sie war lange vergriffen. Bis jetzt. Die erste LP der „Familie Hesselbach“ aus Tübingen. Aufgenommen und produziert im Sommer 1982 mit 17 Stücken und einer Auflage von 1000 Stück, mit selbst ge
 
Zeige alles vom Label »Play Loud«