ProductDetails

  • cover

    NEUROTIC SWINGERS

    Artrats

    Nach ihrer hervorragenden Ten-Inch, hier also das Debutalbum der Neurotic Swingers, die sich langsam aber unaufhörlich an die Spitze der süd-europäischen RnR Bands gesetzt haben. Tatsächlich ist das Album voll von grossartigen Melodien, hat jede menge französischen Charme und liegt musikalisch irgendwo zwischen mid-tempo TV Killers, den Dead Boys, den frz. Dogs (die sie auch covern), den Ramones und den Saints. ?Art rats? ist tatsächlich eines der besten RnR Albem des Jahres 2003!
    Format
    LP
    Release-Datum
    ---
    Format
    CD
    Release-Datum
    07.12.2010
     

Einsortiert unter

Mehr von »NEUROTIC SWINGERS«

  • cover

    NEUROTIC SWINGERS

    Sexy and mysterious

    Album Nr. 3 der Franzosen, deren Neo 70er Punk inzwischen etwas melodischer und weniger hektisch / aufgeregt daher kommt. Statt Dead Boys, Saints, Stitches oder Briefs höre ich jetzt viel mehr die Bu
 

Mehr vom Label »Lollipop«

  • cover

    BRIEFS , THE

    Hit after hit

    Der beste melodische Punkrock, den ich seit langem gehört habe. Kurz und schmerzlos reiht sich Hit an Hit. 13 mal 77er-England-Feeling gepaart mit klasse Gesang und tollen Melodien. Klassiker
  • cover

    V/A

    Wild News To Crash Your Ipod

    [engl] To celebrate the record-label 10 years birthday, songs from Gasolheads, Briefs, Powersolo, Manikins, Petit Vodo, Neurotic Swingers, Jerry Spider Gang, Bushmen, Hatepinks, Dead Brothers, Kevin K, Tokyo
  • cover

    PETIT VODO

    Paradise

    [engl] 4th album : modern, wild & sexy. Between Jon Spencer, the Bob log III one man trash , the Beck experiences and the Calexico atmospheres.
  • cover

    HATEPINKS

    Sehr gut rocknroll

    Primitive garage punk !! With the ex-Gasolheads singer, 13 furious tracks between the Pagans, the Rip-Offs & Angry Samoans.
  • cover

    JERRY SPIDER GANG

    Exile on mainstream

    [engl] 12 Motor city punk tracks : 50 years of rock & roll in this, For fans of Stooges, Rocket From The Crypt, MC5, Radio Birdman, Hellacopters, Saints, Turbo Negro
  • cover

    DON'T CARES / EXXON VALDEZ

    Split

 
Zeige alles vom Label »Lollipop«