ProductDetails

  • cover

    TWO-STAR HOTEL

    s/t

    Ein erstaunliches Debüt dieser belgischen Band, deren Mitglieder sich erste (Hard- bzw. Crustcore) Sporen in Ballercombos wie Unhinged und Hiatus verdient haben. Das gehört allerdings mittlerweile der Vergangenheit an und stattdessen haben sich Two-Star Hotel einen extrem tanzbaren Mix aus Post Punk, Neo New Wave und Indie Rock auf die Fahne geschrieben. Der Sound und die Songs haben dabei die gleiche spröde Sperrigkeit wie man sie bei Pionieren wie Gang Of Four vorfindet, zünden dabei aber ähnlich schnell und dürften für volle Tanzflächen in den Indie Discos sorgen! Kantige Riffs, funkige Beats, der unterkühlte (Sprech-) Gesang und ein leichter Hang zu kurzen noisigen Gitarrenexkursionen heben Two-Star Hotel allerdings aus der Masse an Radio 4 / The Faint / The Rapture Klonen heraus und empfehlen die Platte für die Dauerrotation.
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    01.05.2005
    Format
    CD
    Release-Datum
    01.05.2005
     

Einsortiert unter

Mehr von »TWO-STAR HOTEL«

  • cover

    TWO-STAR HOTEL

    Sweat & Glitter

    Die neue Platte von TWO-STAR HOTEL ist poppiger geworden, mehr Disco, mehr Dance aber auch mehr Punk. Bisher habe ich selten Bands gesehen die wirklich bei jedem Konzert den Saal und das jeweilig vorh
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    TIP TOPPERS

    Packed to the rafters

    Es ist schon ein Phänomen warum gerade die ganzen Skandinavier eine hervorragende Band nach der anderen hervorbringen. Nicht ganz ohne Bedeutung dürfte allerdings die Tatsache sein, daß da oben (sp
  • cover

    EL GUAPO STUNTTEAM

    s/t

    Musicwise it?s a mix of hardrock'n'roll fucked up trash country punkrock, think of the Oblivians, The Murder Junkies, AC/DC etc... and don?t worry, if you want a wild, sweatty R?n?R show you
  • LISTENER

    Being Empty:Being Filled

    “The most terrifying fact about the universe is not that it is hostile but that it is indifferent, but if we can come to terms with this indifference, then our existence as a species can have genuin
  • cover

    BLOOD SUCKING FREAKS

    Bottlesick

    Die australischen Blutsauger rocken hier alles in Grund und Boden. Mischung aus Poison Idea und Antiseen, mindestens so gut wie Zeke und New Bomb Turks zusammen, von den Hardrock-Posern aus Skandinavi
  • cover

    SEWERGROOVES , THE

    Saturday night,tonight we're...

    Straight from Stockholm ''Rock City'' here are The Sewergrooves. These disciples of all things heavy, pound the graves of The Wipers, early Urge Overkill and Thin Lizzy then proceed to
  • LISTENER

    Return To Struggleville

    Es ist geschafft. "Return to Struggleville", "Wooden Heart" und "Time is a Machine" sind wiederveröffentlicht und 300 verkaufte Platten am ersten Tag der Pre-Order sprechen für die Notwendigkeit und
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«