ProductDetails

  • cover

    SEWERGROOVES , THE

    Saturday night,tonight we're...

    Straight from Stockholm ''Rock City'' here are The Sewergrooves. These disciples of all things heavy, pound the graves of The Wipers, early Urge Overkill and Thin Lizzy then proceed to wash it all down with a curdled cocktail of motorcity septic tank backwash. But this trip ain't just about ragged ass raw power. Shecky, THE SEWERGROOVES also dish out ample gobs of both melody and hooks with their thunder, and thus, not surprisingly have been compared to their high profile allies in all things rock, The Hellacopters, an observation which we feel has much more to do with mere geography than true topography (even though BOTH machines use to share skin basher, Robert 'Copter).
    Format
    10''
    Release-Datum
    ---
    Format
    CD
    Release-Datum
    ---
     

Einsortiert unter

Mehr von »SEWERGROOVES , THE«

  • cover

    SEWERGROOVES , THE

    Trouble Station

    The Sewergrooves spielen souligen Rock, der in der heutigen Musiklandschaft ziemlich einzigartig ist. 15 Jahre Bandgeschichte; 6 Alben; gefühlte 1 Million 7“es - das sind die augenscheinlichen Fa
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Mundane Lullaby

    Special Edition limitiert auf 100 Kopien.
  • cover

    BOONARAAAS

    5 Step ahead

    Die Boonaraaas sind Europas All Girl Garage Punk Rock-Band schlechthin. Entscheidend für die Unwiderstehlichkeit der Boonaraaas, ist neben ihrem Charme, vor allem die Qualität ihrer Songs! Und diese
  • COURETTES, THE

    Here are the Courettes

    REPRESS! Mit alternativen Artwork! Es gibt Dinge, die kann niemand beeinflussen. Eines davon ist die Liebe. Die Liebe zur Musik und die Liebe zu einem Menschen. Zufällig oder Schicksal, darüber zu p
  • cover

    AMOS

    XXXmas

    In seiner Weihnachtssingle „XXXmas“ (The „Last Christmas“ for the next generation) ist AMOS so unbedarft zweideutig, daß es Spaß macht, mitzusingen und sich heimlich in den aufgeklebten Bart
  • cover

    RACHAEL GORDON

    The coming of spring

    Reports on the death of rock and roll are greatly exaggerated. As evidence, may I present Rachael Gordon. This California singer is the antidote to today's stale cookie cutter music scene, mixing
  • cover

    HARA-KEE-REES

    II

    Nach dem großartigen Debüt "Explode!" legen die Kölner hier noch mal ordentlich nach! Dabei knüpfen die Hara-Kee-Rees im Prinzip genau dort an, wo sie letztes Jahr aufgehört haben und präsentier
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«