ProductDetails

  • 01. I can`t stop my feet
    02. Imperator of Pop
    03. Rock
    cover

    AMOS

    I cant stop my feet

    On this double a-side single you will find three smash hits definitely tearing the soles off your shoes. AMOS combines sugar sweet vocal harmonies with an almost classical pop arrangement that for a long time noone has performed on this level, without ever sounding too greasy. Besides, the cover artwork will improve your interiour. It is a definite must have.
    Format
    MLP
    Release-Datum
    01.01.2006
    Format
    MCD
    Release-Datum
    01.01.2006
     

Einsortiert unter

Mehr von »AMOS«

  • cover

    AMOS

    Clubmixes feat. Bartellow

    Der Imperator of Pop ist zurück! Auf Amos erfolgreiches Debutalbum und eine Tournee, bei der er 2007 international einschlug wie eine Bombe folgt nun, was live bereits zu überzeugen wusste. "AMOS
  • cover

    AMOS

    Imperator of Pop

    AMOS ist Sänger, Songwriter, Multinstrumentalist, Produzent und Entertainer. Auf seinem Debutalbum "Imperator Of Pop" ist der Name Programm. 12 Songs auf höchstem Niveau, ein Disco Cocktail aus kont
  • cover

    AMOS

    XXXmas

    In seiner Weihnachtssingle „XXXmas“ (The „Last Christmas“ for the next generation) ist AMOS so unbedarft zweideutig, daß es Spaß macht, mitzusingen und sich heimlich in den aufgeklebten Bart
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • BEYOND LOUIE

    Dual Visions

    [engl] Somewhere in a remote place called Hawkfield, not far from the city of Stockholm, Sweden, music, dreams, visions, goblins & robots, come to life. There are stories to tell, signs and paths to follow,
  • MELNYK, LUBOMYR

    Supersense Session

    [engl] Strong Limited All Analog Direct Cut Recording & Acetat
  • DEVIL IN MISS JONES

    Cliffhanger

    Die Devils werfen mit voller Wucht das blutbefleckte Handtuch. Wenn man geht, sollte man es SO tun. Mit der Weisheit von 27 (!) Jahren Bandgeschichte, der Energie eines nicht durch Tour Leben und R
  • cover

    LO FAT ORCHESTRA

    Questions for honey

    Keine Band versteht so gekonnt Disco und Sixtiespunk zu verheiraten wie dieses Trio aus der Schweiz auf ihrem zweiten Album “Questions for honey“. Vergleichende Beschreibungen fallen da ziemlich s
  • GEWALT

    Snooze / Puppe

    „Snooze / Puppe“ ist die 9. Single Veröffentlichung der neuen Musikgruppe Gewalt. Diese Singleveröffentlichung kam zustande in einem großen Akt von Solidarität. Wie so oft betreten Gewalt (wie
  • cover

    EA80

    Schweigen / Bite it! 30.11.2013

    Flexipostkartenticket vom Bite it! - Sounds of Subterrania Label fest 30.11.2013
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«