ProductDetails

  • cover

    CARNATION, THE

    Human Universals

    Endlich der Nachfolger der Schweden, die vor zwei Jahren bereits mit der ,Gothenburg Rifle Association'' einen kleinen Hit gelandet haben. Ruhiger ist ,Human Universals'' geworden, reifer könnte man es auch bezeichnen. Nachdem ,Gothenburg Rifle Association'' fertig gestellt war und zahlreiche Shows gespielt wurden, entstand ein Gefühl der Melancholie. Diese wurde Grundlage für die neuen Songs. Das Ergebnis ist ein Album, das seine Intensität aus der Spannung zwischen Aggression und Hingabe zieht. Der Produzent Hans Olsson war eine sehr bewusste Wahl, denn seine Erfahrung vom Arbeiten mit Bands wie SILVERBULLIT und UNIVERSALPOPLAB konnten dem Ganzen den richtigen Schliff geben. Das Resultat: Gitarren schieben, Synthesizer und schwere Vocals beherrschen das Soundscape, in dem der Bass und die Drums mehr Raum als vorher einnehmen. So bewegt man sich zwischen JAM, OASIS und TALK TALK. Zwischen jangly Sixties-Pop, Ausflügen in den Folk und Gitarren Exzessen in bester JAM Manier, findet sich immer mal wieder auch ein Plätzchen für die unbestrittenen Punk-Rock Wurzeln der Band.
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    01.05.2006
    Format
    CD
    Release-Datum
    ---
     

Einsortiert unter

Mehr von »CARNATION, THE«

  • cover

    CARNATION, THE

    Take action!

    The Carnation is a rock band from Gothenburg, Sweden and their song'' I don't want to lose you'' is one of the best powerpop songs in this time. Together the well dressed gentlemen
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    HOLIDAY FUN CLUB

    Logo (white)

    Tourshirt 2007.
  • cover

    BOONARAAAS

    5 Step ahead

    Die Boonaraaas sind Europas All Girl Garage Punk Rock-Band schlechthin. Entscheidend für die Unwiderstehlichkeit der Boonaraaas, ist neben ihrem Charme, vor allem die Qualität ihrer Songs! Und diese
  • cover

    EL GUAPO STUNTTEAM

    Accusation Blues

    Weit hat es die Jungs um El Guapo Stuntteam getragen. Wer ihre legendären ersten Shows besuchten durfte weiss wovon ich schreibe. Nun zur Platte: Die sechs Belgier spielen eine dreckige Mischung aus
  • cover

    V/A

    Bite it!! 2006

    Bite it! Festival Platte mit je einen unveröffentlichten song der beteiligten Bands, die da wären Two-Star Hotel, Devil in Miss Jones, Carnation, Columbian Neckties, Amos und Hara-Kee-Rees. Das ganz
  • cover

    BLOOD SUCKING FREAKS

    Bottlesick

    Die australischen Blutsauger rocken hier alles in Grund und Boden. Mischung aus Poison Idea und Antiseen, mindestens so gut wie Zeke und New Bomb Turks zusammen, von den Hardrock-Posern aus Skandinavi
  • cover

    STEREOTYPES

    Stereotypes

    The Stereotypes verbinden wunderschöne Rickenbacker Hymnen mit australischem 80er Power Pop und dezenten Velvets Feedbackteppichen zu wirklich erstklassigen, vielschichtigen Garage Pop Songs. Wenn be
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«