ProductDetails

  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Obey adapt shut up and die

    Eine Zusammenstellung mit den Songs der beiden split 7''s (mit Seein Red und Highscore), Compilations Tracks und bislang unveröffentlichten Songs aus den Aufnahmesessions zu beiden Alben. Insgesamt 19x Neo-D-Beeat/Crust to the max!
    Format
    CD
    Release-Datum
    ---
     

Einsortiert unter

Mehr von »NOW-DENIAL, THE«

  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Mundane Lullaby

    Stagediving, Schwitzende Crowd, Blut - Energie! THE NOW-DENIAL sind zurück und zwar mit ihrem 3ten Album. Sozusagen die D-Beat HC/Punk-Bombe aus Deutschland und The Now-Denial setzten das fort was si
  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Mundane Lullaby

    Special Edition limitiert auf 100 Kopien.
  • cover

    NOW-DENIAL, THE

    Viva viva threatening

 

Mehr vom Label »Sabotage«

  • cover

    BI MARKS

    s/t

    Neues Mini-Scheibchen von den Buben aus Portland. Sieben Songs, die auf 45 Umdrehungen ultrageilen HC-Punk dar reichen. Klingt immer noch stark nach einer frühen, wütenden Mischung aus Angry Samoans
  • cover

    AUSTIN LUCAS

    putting the hammer down

    2008er Studioalbum des vom mittleren Westen nach Prag, Tschechien ausgesiedelten Lucas, der in verschiedenen Punkbands spielt(e) wie Rune, Twentythird chapter, K10 Prospect oder gar bei der Crustcoreb
  • cover

    G.L.O.S.S.

    Demo 2015

  • cover

    MUNDO MUERTO

    Entre el kaos

    Spitzenmäßiger PUNK aus Kalifornien! Wer die grossartigen PELIGRO SOCIAL vermisst wird seine Freude an dieser Scheibe haben. Teilweise supermelodisch, aber immer mit den nötigen Ecken, Kanten und e
  • cover

    RANK/XEROX

    s/t

    Eine gewaltige Postpunk-Bestie - angepisst und gefährlich, ein echtes Biest was uns der Franz da angeschleppt hat. Düster und kaltschnäuzig kreischen die Gitarren und wummern die Basslines während
  • cover

    ANDY THE BAND

    Lethal Weapons

    [engl] Andy The Band is the solo project by Andy Dahlström from Terrible Feelings, Sista Sekunden & Satanic Surfers. The music is more straight forward rock than the other bands, but with clear punk roots a
 
Zeige alles vom Label »Sabotage«