ProductDetails

  • cover

    MURDER BY GUITAR

    On parade

    Tja, neue Band , neue Platte, neues Glück! So sollte man die Platte dieses Trios um Sons Of Cyrus und Locomotions Songwriter Loco Lopez (Gesang / Gitarre) und den in unzähligen Bands spielenden Martin Savage (auch Gesang / Gitarre) beschreiben. Gang of Four hört 13 Floor Elevators. Das Vinyl ist auf 500 Stück limitiert!
    Format
    LP 180gr
    Release-Datum
    15.06.2007
    Format
    CD
    Release-Datum
    15.06.2007
     

Einsortiert unter

Mehr von »MURDER BY GUITAR«

  • cover

    MURDER BY GUITAR

    Rock bottom

    Hinter dieser neuen schwedischen Band stecken im Prinzip die Locomotions ergänzt um den mehr als umtriebigen Martin Savage. Das exzellente Songwriting hat Sänger Erik Jonasson auch schon bei den Son
 

Mehr vom Label »Sounds of Subterrania«

  • cover

    CARNATION, THE

    Take action!

    The Carnation is a rock band from Gothenburg, Sweden and their song'' I don't want to lose you'' is one of the best powerpop songs in this time. Together the well dressed gentlemen
  • cover

    V/A

    Bite it!!

    Compilation from the Sounds of Subterrania!-festival. One unreleased song from Columbian Neckties, El Guapo Stuntteam, Devil in Miss Jones and The Berserkerz. All songs are studiosongs!
  • cover

    EL GUAPO STUNTTEAM

    Accusation Blues ( releaseparty)

    Die neue von den verrückten Belgiern als Releasepartyspecialedition. Limitiert auf 100 Stück sind fast alle ausverkauft. Ein paar natürlich für Euch nur hier. Schnell sein empfiehlt sich.
  • cover

    TREND

    Navigator

    Langersehnt. Der Nachfolger zum Produkt. Natürlich die beste Platte.. blabla bla.. sonst hätten wir sie doch nicht gemacht. Hits ohne Ende.. supergenial... lest was alle anderen dazu schreiben. Eige
  • cover

    FREDDY FISCHER

    Dreimal um die Sonne

    Wer mit Freddy Fischer und seiner Cosmic Rocktime Band noch nicht so recht vertraut sein sollte, braucht vielleicht doch erst ein paar Stichworte. Orientierungshilfen. Da hört man also einen Discobea
  • LO FAT ORCHESTRA

    Neon Lights

    pre-order! Man stellt sich schon die Frage, wie sie das immer nur wieder machen. Klar ist - „Neon Lights“ ist 100% Lo Fat Orchestra, eingängig, tanzbar, hart, groovig, rau, selbstreflektiert. Nu
 
Zeige alles vom Label »Sounds of Subterrania«