Artists

Hier findet ihr die Künstler/Bands.

TAMIKREST

  • 01. Outamachek
    02. Amidini
    03. Aicha
    04. Tamiditin
    05. Aratane N' Adagh
    06. Tidite Tille
    07. Tahoult
    08. Alhoriya
    09. Adagh
    10. Adounia Mahegagh
    11. Toumastin
    cover

    TAMIKREST

    Adagh

    Für Tamikrest gilt der schöne Satz: Tradition bedeutet nicht, die Asche aufzubewahren, sondern das Feuer am brennen zu halten. Gegründet 2006 sind Tamikrest die adoptierten, "spirituellen Söhne" der berühmten Tuareg-Band Tinariwen. Die sieben Musiker aus Kidal, Mali, allesamt Anfang 20, führen mit dem hypnotischen Groove und den intensiven Songs ihres Debüts "Adagh" die Tradition in die Zukunft. Die Songs von Tamikrest atmen die Magie und Faszination der Wüste, künden aber auch von der harten politischen Realität und dem nicht enden wollenden Kampf um Freiheit und Selbstbestimmung. Chris Eckman (The Walkabouts, Dirtmusic) ist es als Produzent gelungen, auf der im berühmten Studio Bogolan in Bamako entstandenen Platte die Weite, Klarheit, aber auch den Druck von Tamikrests Musik einzufangen. So entstand auch klanglich ein herausragendes Album, das jedem High-End-Freund Tränen in die Augen treiben wird. Tamikrests Debüt ist zweifellos ein Meilenstein der afrikanischen Rockmusik. Das 16-seitige Booklet erscheint mit englischen und französischen Texten.
    Format
    LP
    Release-Datum
    06.08.2010
    Genre
    World
    Preis
    18,90 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Tisnant an Chatma
    02. Tamiditin
    03. Fassous Tarahnet
    04. Itous
    05. Achaka Achail Aynaian Daghchilan
    06. Outamachek
    07.Aratan N Tinariwen
    08. Aratane N' Adagh
    cover
    Format
    LP
    Release-Datum
    17.04.2015
    Genre
    World
    Preis
    20,90 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Tizarate
    02. Fassous Tarahnet
    03. Nak Amadjar Nidounia
    04. Aratan N Tinariwen
    05. Ayitma Madjam
    06. Aidjan Adaky
    07. Addektegh
    08. Tarhamanine Assinegh
    09. Nak Akaline Tinza (Tinzaouatene)
    10. Tidit
    11. Dihad Tedoun Itran
    cover

    TAMIKREST

    Toumastin

    Mali hat sich mit Popstars wie Amadou & Mariam, Salif Keita und Habib Koité, mit Ali Farka Touré und Toumani Diabaté als Musikland längst einen Namen gemacht. Doch in Westafrika gibt es nicht nur große Stars, auch junge Bands dringen zunehmend ins internationale Bewusstsein. Wie etwa das Septett Tamikrest, das mit "Toumastin" sein zweites Album veröffentlicht. Schon mit dem Vorgänger "Adagh" haben sie 2010 ein weltweit viel beachtetes Zeichen gesetzt. Auf ihrem zweiten Album "Toumastin" gewinnen die Tuareg-Rebellen ihrem eigenen Universum aus Rock und traditionellen Tönen nun völlig neue Farben ab. Über ihren afrikanischen Blues schlagen Tamikrest die Brücke zu wesentlich aktuelleren musikalischen Zuständen wie hypnotischem Dub, psychedelischem Funk oder einer Art bislang unerhörter Desert Garage. Die Gitarren werden offensiver, die Grooves treibender. Obwohl sich ihre Gesänge in der Stammessprache Tamascheq durch die Gitarrenriffs schlängeln wie eine Karawane auf ihrer Reise durch die Zeiten, umarmt die Band mit ihrem reichen Fundus an Tradition auch die Verheißungen der Zukunft.
    Format
    LP
    Release-Datum
    22.04.2011
    Genre
    World
    Preis
    18,90 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
 

Mehr vom Label »Glitterbeat«

  • cover

    IFRIQIYYA ELECTRIQUE

    Laylet El Booree

    Dein persönlicher Dämon besitzt dein Wesen, und das für immer. Regelmäßig wird er nach deinem Körper fragen und wenn du dich schlecht und unglücklich fühlst, hat er ein zwingendes Bedürfnis n
  • cover

    ASSOUF, KEL

    Black Tenere

    Eine Musik auf Reisen. Moderner Tuareg-Rock mit westlichen Klangelementen. Nach ihrem gefeierten Album "Tikounen" kehren Kel Assouf mit einer weiteren, ungemein bestechenden Version ihres Tuareg-Rocks
  • cover

    BIXIGA 70

    Quebra Cabeça

    Die kulturelle Verbindung zwischen Brasilien und Westafrika ist eng. Entsprechend pulsiert sie auch durch "Quebra Cabeça" (dt.: Puzzle), dem vierten Album des Instrumentalkollektivs Bixiga 70 aus Sao
  • cover

    TAMIKREST

    Adagh

    Für Tamikrest gilt der schöne Satz: Tradition bedeutet nicht, die Asche aufzubewahren, sondern das Feuer am brennen zu halten. Gegründet 2006 sind Tamikrest die adoptierten, "spirituellen Söhne" d
  • cover

    BOMBINO

    Agamgam 2004

    Das Album des nigrischen Gitarristen und Sängers erschien 2004 und war bis dato nur digital erhältlich. Seitdem hat sich allerhand für Bombino getan, vorläufiger Höhepunkt war 2013 das von Dan Au
  • cover

    TAMIKREST

    Toumastin

    Mali hat sich mit Popstars wie Amadou & Mariam, Salif Keita und Habib Koité, mit Ali Farka Touré und Toumani Diabaté als Musikland längst einen Namen gemacht. Doch in Westafrika gibt es nicht nur
 
Zeige alles vom Label »Glitterbeat«
 

Mehr zum Genre »World«

  • cover

    BIBI AHMED

    Adghah

    Bibi Ahmed, Kopf und Bandleader von Group Inerane, stammt aus Agadez (Niger), eine der unbändigsten, unbeständigsten und gefährlichsten Gegenden dieser Erde. Früh wurde Bibi mit der Unterdrückung
  • cover

    SARABIA, CHELIQUE

    Revolucion Electronica en Musica Venezolana

    [engl] Ultimate space-age exotica trip from Venezuela. In the early 70s, well-known composer and arranger Chelique Sarabia (who penned the famous “Ansiedad” when he was just a kid) decided to register an
  • cover

    LUKA PRODUCTIONS

    Falaw

    [engl] Luka Productions presents Falaw, an innovative take on West African Hip Hop and sample-based folktronica. A follow up from the acclaimed Malian "new age" inspired Fasokan (2017), Luka Guindo turns his
  • cover

    BRAHIM, AZIZA

    Abbar el Hamada

    Aziza Brahim wurde 1976 in einem Flüchtlingscamp in der algerischen Wüste geboren. Seit zwei Jahrzehnten lebt sie im Exil, erst auf Kuba, jetzt in Barcelona. Brahims Leben und Musik ist exemplarisch
  • cover

    SEGUN OKEJI

    I like woman

    [engl] Soul Patrol Records present a reissue of I Like Woman. This is an album comprised of two super-rare Afro-beat disco/funk tracks from Lagos by the band Afro Super-Feelings, led the by artist/musician S
  • cover

    T.R. MAHALINGAM

    Isophonic Boogie Woogie

    [engl] The music on this release consists of the earliest recordings by flautist T.R. Mahalingam, a legendary figure in the Carnatic music of South India, one of the world's great musical traditions. Mah
 
Zeige alles zum Genre »World«