Artists

Hier findet ihr die Künstler/Bands.

STRIGGLES, THE

  • 01. REFLECTOR - sorry
    02. THE STRIGGLES - disillusion
    cover

    REFLECTOR / STRIGGLES, THE

    Split

    "Reflector covern The Striggles, The Striggles covern Reflector."
    Format
    7''
    Release-Datum
    16.12.2009
    Genre
    Emo / PostHC
    Preis
    4,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. waste it
    02. wait
    03. dull & lazy
    04. life is pretty (black)
    05. jack
    06. naiv
    07. up to me
    08. lord
    cover

    STRIGGLES, THE

    Aloha

    "Steinhart, stabil, düster, zäh, unkonventionell, komplex -- das sind die Attribute, die einem gleich zu Beginn des neuen STRIGGLES-Werks in den Sinn kommen. Auch "Aloha" ist wieder kein einfaches und zugängliches Album geworden, es belohnt das Durchhaltevermögen des hartgesottenen Hörers schlussendlich dafür aber um so mehr. " OX Fanzine
    Format
    LP
    Release-Datum
    16.12.2009
    Genre
    Emo / PostHC
    Preis
    12,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Huhu
    02. Die Nation
    03. Lady Gaga's Fashionline
    04. Lick In My Head
    05. De Weg
    06. Sesam Sezam
    07. Question
    08. Regtime
    09. ...Something Happened ...Something Wild
    10. Pig Gesicht
    11. Net Daham
    cover
    Format
    DoLP
    Release-Datum
    10.08.2015
    Genre
    Postpunk / Wave / Noise
    Preis
    21,50 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. cold song (henry purcell)
    02. wauwaus (nina hagen)
    03. je te veux (eric satie)
    cover

    STRIGGLES, THE

    Cold Song

    "Die Grazer Krawallbrüder The Striggles haben ebenfalls eine schmucke Ten-Inch-EP veröffentlicht. "Cold Song (Noise Appeal) überrascht mit drei aussergewöhnlichen Coverversiobeb (Klaus Nomi, Nina Hagen, Eric Satie), gespielt als undogmatischer Noiserock, der mit dem Wahnsinn flirtet, gleichzeitig aber ein schelmisches Grinsen im Gesucht trägt." Der Falter
    Format
    10''
    Release-Datum
    16.06.2010
    Genre
    Emo / PostHC
    Preis
    8,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Sorry
    02. It‘s just a joke
    03. Endless waves
    04. Free to be saved
    05. mmh_Zzz
    06. Choral
    07. Suzie
    08. Cool
    09. Each time you pop up
    10. Adoration
    cover

    STRIGGLES, THE

    Expressionism

    "Es ist ein teuflisch rhythmisches Noiserock-Gewitter, das über einen hinweg fegt, in Zaum gehalten vom großartigen Gesang von Martin Plass. Als musikalische Einflüsse nennt man CAN, SONIC YOUTH, CAPTAIN BEEFHEART und SHELLAC. " OX Fanzine
    Format
    LP
    Release-Datum
    20.06.2008
    Genre
    Hardcore / SXE
    Preis
    10,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
    Format
    CD
    Release-Datum
    20.06.2008
    Genre
    Hardcore / SXE
    Preis
    7,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Fun In The Sun
    02. Cut
    03. Leroy
    04. Caliloo
    05. Low Level Life
    06. Cutie
    07. Chansonell 1
    08. The Ding Dong Thing
    09. An Island
    10. Boy With Toy
    11. Unpredictable Love
    12. On The Corner, Off The Wall
    13. Wirklichkeit
    14. Sex Fantasies
    15. Another Part Of Town
    16. Chansonell 2
    17. We Live Alone
    18. Big Warm Deep
    cover
    Format
    DoLP
    Release-Datum
    27.02.2019
    Genre
    Postpunk / Wave / Noise
    Preis
    21,50 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. Loverboy
    02. Dehnung
    03. Blad
    04. Penia
    05. Skull
    06. Skull (continued)
    cover

    STRIGGLES, THE

    s/t

    "An der Grenze zwischen Rock und Avantgarde lauern The Striggles. Die Grazer Combo hat auf ihren früheren Veröffentlichungen gezeigt, wie intellektuelle Rockmusik mit Cojones zu klingen hat. Auf seinem vierten, unbetitelten Album für das Edel-Label "Noise Appeal" zerlegt das Quertett den einstmals lustvoll gepflegten Rock förmlich in seine Bestandteile " Kronen Zeitung
    Format
    2LP
    Release-Datum
    14.05.2012
    Genre
    Emo / PostHC
    Preis
    23,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
  • 01. fuck you
    02. disaster
    03. noi
    04. tauchen
    05. so poky
    06. punky donky
    07. chemo roller
    08. wings
    09. tyro
    10. hoggie page
    11. flesh
    12. dino
    cover

    STRIGGLES, THE

    StriggCatMummy

    "Ältere Herren fühlen sich demonstrativ unverstanden. So liest sich das Info, zusammengefasst. Ob ich daran was ändern kann, wenn ich hier mitteile, dass der Noise dieser verkopft komponierenden guten Musiker lavagleich zäh aus meinen Boxen fließt, kompromisslos träge gerade im Moment, sonst auch mal fett rockend um sich selbst wirbelnd, auf der Suche nach dem eigenen Freerockklang, nach geschichtetem Gebirge, nur partiell fündig, überzeugt und überzeugend, scheinbar lässig rhythmische Inkontinenz einstreuend als Stilmittel gegen den geraden Strich?" Noisy Neighbours
    Format
    DoLP
    Release-Datum
    16.04.2011
    Genre
    Emo / PostHC
    Preis
    21,00 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     
 

Mehr vom Label »Noise Appeal«

  • cover

    IXTHULUH

    Smash

    "Ixthuluh war eine reine Jam-Band, die nie fest einstudierte Titel oder gar ausländische Coversongs spielte. Die Band entschied sich dafür, einige Lieder nicht in einem Proberaum zu üben, um sie zu
  • cover

    DUN FIELD THREE

    s/t

    "Ein Karneval der Nebelkrähen oder: von der Überwindung des schwarzen Todes Es ist ein seltenes Vergnügen, eine noch nicht beschriftete Schublade öffnen zu dürfen, nicht wissend, dass einen Beson
  • cover

    REFLECTOR

    Turn

    "„Die Grazer Gitarren-Schlagzeug-Walze beschwört die vom Punk beseelten Geister der Metal-Avantgarde mit sich gewaltig auftürmen Soundwänden, repetitiver Härte und vorwiegend instrumentaler, eig
  • cover

    AUTOMASSAGE

    We Should Get Rid Off ...

    "Treffen sich fünf verdächtig Unübliche, mitunter bekannt aus Kombos wie The Striggles, Code Inconnu oder Neuf Meuf, und produzieren ein noisiges LoFi-Monster. Kein Witz. Großes Kino. Nicht Cinepl
  • cover

    IXTHULUH

    Smash

    "Ixthuluh war eine reine Jam-Band, die nie fest einstudierte Titel oder gar ausländische Coversongs spielte. Die Band entschied sich dafür, einige Lieder nicht in einem Proberaum zu üben, um sie zu
  • cover

    STRIGGLES, THE

    Expressionism

    "Es ist ein teuflisch rhythmisches Noiserock-Gewitter, das über einen hinweg fegt, in Zaum gehalten vom großartigen Gesang von Martin Plass. Als musikalische Einflüsse nennt man CAN, SONIC YOUTH, C
 
Zeige alles vom Label »Noise Appeal«
 

Mehr zum Genre »Emo / PostHC«

  • cover

    ENVY

    The Fallen Crimson

    Während ihrer gesamten Karriere haben ENVY ikonische Festivals wie All Tomorrow's Party und Fuji Rock Festival gespielt, sind mit Bands wie MOGWAI, EXPLOSIONS IN THE SKY, ISIS, CONVERGE oder DEAF
  • cover

    70 CM³ OF YOUR CHES

    When I Was A Dinosaur

    [engl] 70 cm3 of Your Chest is the volumina of blood an average adult heart pumps with one beat. It is also a crushing threepiece outfit from Vilnius, Lithuania (now living in Berlin) which plays heartfelt a
  • cover

    NUAGE & BASSORCHESTER

    Es lohnT

    Vorhang auf für den neuesten Post-Punk-Neuzugang im Hause TCM. Nach dem spitzenmäßigen Debüt "Ästhetisch. Sympathisch. Kaputt." von 2016 gibt es nun den lang ersehnten Nachfolger. Zwar treffen al
  • cover

    STRIGGLES, THE

    StriggCatMummy

    "Ältere Herren fühlen sich demonstrativ unverstanden. So liest sich das Info, zusammengefasst. Ob ich daran was ändern kann, wenn ich hier mitteile, dass der Noise dieser verkopft komponierenden gu
  • cover

    STRIGGLES, THE

    Aloha

    "Steinhart, stabil, düster, zäh, unkonventionell, komplex -- das sind die Attribute, die einem gleich zu Beginn des neuen STRIGGLES-Werks in den Sinn kommen. Auch "Aloha" ist wieder kein einfaches u
  • cover

    VIOLENCE CONJUGALE

    s/t

    Französischer 80's minimal / Synth Wave in der Tradition von Frustration, Cheveu, Charles de Goal etc. Klingt ziemlich unmodern und meint damit authentisch.
 
Zeige alles zum Genre »Emo / PostHC«