Artists

Hier findet ihr die Künstler/Bands.

JILMAN ZILMAN

  • 01. Faltenbalk
    02. Krombiragsälz
    03. Schulterstück
    04. Wipfel, Gipfel, Zipfel
    05.EKH
    06. Dragan Benjic
    07. Johnny And Larry
    08. Synthetikscheiß
    cover

    JILMAN ZILMAN

    Das zweite und letzte Album

    Das erste Jazz Album beim Augsburger Musiklabel In Gute Hände wird Das zweite und letzte Album von Jilman Zilman. 2010 formiert sich die Band um Schlagzeuger und Komponist Tilman Herpichböhm in Nürnberg, beginnt als Spezialist für John Zorns Quartett Masada, feiert CD-Debut im Frühjahr 2012 und wird 2013 nominiert für den neuen deutschen Jazzpreis. Über die Jahre entwickelt sich eine energetische Mischung aus orientalisch-klezmeresken Melodien, Virtuos vorgetragener kompositorischer Einfachheit und treibend-tänzelnden Rhythmen, welche die unersättliche Spielfreude der Musiker transportiert. Naiv und bedacht zugleich hören Jilman Zilman zu, wenn Ornette Coleman spricht, lassen ihn mit John Zorn streiten und stellen die nervigen Fragen der Neugierigen. Interplay ist Bedingung, keine Option. So ungewöhnlich die Besetzung mit zwei Altsaxophonen, Kontrabass und Schlagzeug ist, so wertvoll und vielfältig zeigen sich die dadurch entstehenden kompositorischen und improvisatorischen Möglichkeiten. JILMAN ZILMAN -
    Format
    LP
    Release-Datum
    05.11.2014
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    13,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
 

Mehr vom Label »In gute Hände«

 
Zeige alles vom Label »In gute Hände«
 

Mehr zum Genre »Soul / Funk / Jazz«

  • cover

    ADDISABABABAND

    II

    Killer Worldmusic Jazz Funk aus Aarhus Dänemark! Unbedingt antesten.
  • cover

    SYNCHRO RHYTHMIC ECLECTIC LANGUAGE

    Lambi

    [engl] Impressive jazz–rock–fusion with progressive, funk, afro–caribbean and Zeuhl elements courtesy of multi–cultural French band SYNCHRO, featuring an impressive cast of French, African, Afroameri
  • cover

    FREDDY BUTLER

    With A Dab Of Soul

    [engl] Oh, sweet soul music, you make my life so wonderful. Well, especially when I have the pleasure to rediscover long lost treasures from the late 60s soul music scene that were not the obvious albums by
  • cover

    V/A

    France Chebran - French Boogie

    Neue Hammercompilation aus dem Hause Born Bad voll mit französischen Disco Boogie.
  • cover

    GIFT OF DREAMS

    Mandroid

    [engl] The 1980s were a decade where synthesized music was a hip thing and all the handmade trademarks vanished from the scene. Electronic pop was huge and the charts were blocked by an unspeakable number of
  • cover

    EL CHICLES

    Viva Tirado

    [engl] Reissue of 1970 Latin Rock album. El Chicles were a Belgian studioband, but sounds like an instrumental version of the most legendary Santana songs. Highly recommended to any fans of 70's Rock as
 
Zeige alles zum Genre »Soul / Funk / Jazz«