Artists

Hier findet ihr die Künstler/Bands.

JILMAN ZILMAN

  • 01. Faltenbalk
    02. Krombiragsälz
    03. Schulterstück
    04. Wipfel, Gipfel, Zipfel
    05.EKH
    06. Dragan Benjic
    07. Johnny And Larry
    08. Synthetikscheiß
    cover

    JILMAN ZILMAN

    Das zweite und letzte Album

    Das erste Jazz Album beim Augsburger Musiklabel In Gute Hände wird Das zweite und letzte Album von Jilman Zilman. 2010 formiert sich die Band um Schlagzeuger und Komponist Tilman Herpichböhm in Nürnberg, beginnt als Spezialist für John Zorns Quartett Masada, feiert CD-Debut im Frühjahr 2012 und wird 2013 nominiert für den neuen deutschen Jazzpreis. Über die Jahre entwickelt sich eine energetische Mischung aus orientalisch-klezmeresken Melodien, Virtuos vorgetragener kompositorischer Einfachheit und treibend-tänzelnden Rhythmen, welche die unersättliche Spielfreude der Musiker transportiert. Naiv und bedacht zugleich hören Jilman Zilman zu, wenn Ornette Coleman spricht, lassen ihn mit John Zorn streiten und stellen die nervigen Fragen der Neugierigen. Interplay ist Bedingung, keine Option. So ungewöhnlich die Besetzung mit zwei Altsaxophonen, Kontrabass und Schlagzeug ist, so wertvoll und vielfältig zeigen sich die dadurch entstehenden kompositorischen und improvisatorischen Möglichkeiten. JILMAN ZILMAN -
    Format
    LP
    Release-Datum
    05.11.2014
    Genre
    Soul / Funk / Jazz
    Preis
    13,00 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
 

Mehr vom Label »In gute Hände«

  • cover

    FRÄULEIN BRECHEISEN

    Supergrattler

    Mittlerweile sowas wie Legendenstatus, hat sich das Jazz-Disco Punk-Ensemble aus Augsburg mit Schweiß, Blut und Lippenstift erarbeitet.Sie könnten es sich in ihrem Sound gemütlich machen, denn der
  • cover

    JILMAN ZILMAN

    Das zweite und letzte Album

    Das erste Jazz Album beim Augsburger Musiklabel In Gute Hände wird Das zweite und letzte Album von Jilman Zilman. 2010 formiert sich die Band um Schlagzeuger und Komponist Tilman Herpichböhm in Nür
  • cover

    PEER

    Galaktika

    PEER sind wieder da. Auf der Bühne, beim Plattenhändler und in den Herzen all derer, die nicht aufhören können, das Schlechte zu erkennen und an das Gute zu glauben. Über drei Jahre nach dem so l
  • cover

    KITTY EMPIRE

    Quiet Now (or not)

    Nüchtern, geradeaus und reduziert loten die Augsburger den Grenzbereich zwischen Post-DC-Hardcore, Indierock, Noise und Postrock kongenial aus und strahlen dabei eine Selbstverständlichkeit und Unab
  • cover

    RHYTM POLICE

    Debaser

    RHYTM POLICE " debaser". Discoide und elektronische Fragmente sowie Dub und psychedelisch-mystischer Pop vergangener Tage schwingen in Rhythmik, Soundästhetik und Texten mit. 100 Stk rotes Vinyl, kom
  • cover

    SEDLMEIR

    Singularität

    Singularität“ heisst das vierte Studio Album des Solo-Künstlers Sedlmeir, der nun seit fast zehn Jahren, eine feine, aber unüberhörbare Schneise in den Pop-Dschungel fräst. Es bleibt offen ob d
 
Zeige alles vom Label »In gute Hände«
 

Mehr zum Genre »Soul / Funk / Jazz«

  • cover

    V/A

    CHEVANCE - OUTREMUSIQUE pour ENFANTS ( 1975-1984)

    [engl] France at the crossroads of the 70s: the Chevance collection revolutionizes music for children. Mixing forward-thinking folk and avant-garde jazz, driven by a strong literary spirit, its exceptional c
  • cover

    STANDING ROOM ONLY

    Heart And Soul

    [engl] SHORT: STANDING ROOM ONLY’s “Heart and soul” is a masterpiece of 80s soul funk with a pop edge that will excite fans of Chaka Khan, Sade, Luther Vandross, THE TEMPTATIONS or Marvin Gaye with wel
  • cover

    JACK ASHFORD

    Hotel Sheet

    [engl] SHORT: A crown jewel of the US American soul music of the 1960s. The earthy production and vivid feeling makes this album way more tangible for fans of the genre than most polished and slick major pro
  • cover

    GERALDO PINO

    Let's Have A Party

    (PMG)
    [engl] It’s no exaggeration to say that Geraldo Pino and his band the Heartbeats kickstarted the whole soul/funk/afrobeat scene in West Africa. Mixing highlife, funk and jazz, and using the latest equipmen
  • cover

    CHARLES ROUSE

    Two Is One

    [engl] A massive jazzrock album in the vein of SOFT MACHINE; MILES DAVIS and THE MAHAVISHNU ORCHESTRA which even resembles German Krautrock acts from time to time. A colorful cocktail of many influences from
  • cover

    JOE KEMFA

    Jungle Juice

    (PMG)
    [engl] Jungle Juice is a paean to the redemptive powers of boogie – a slab of New York ghetto grooves getting its freak on in the jungles of Africa. Joe Kemfa promises a magical party and that's what y
 
Zeige alles zum Genre »Soul / Funk / Jazz«