Artists

Hier findet ihr die Künstler/Bands.

GRAHAM, WAYNE

  • 01. On My Throne
    02. White Rose
    03. Joy!
    04. Bloody Montana
    05. Here
    06. Toyman
    07. My Tomb
    08. Two Blade Razor
    09. Don Williams
    10. Wishbone
    11. Venetian Blinds
    cover

    GRAHAM, WAYNE

    Joy!

    „Joy!“ knüpft genau dort an. Die beiden schreiben fantastische Songs, teilweise ganz wortwörtlich über Nacht, an denen andere monatelang feilen müssten. Sie sind virtuose Musiker und clevere Produzenten ihrer selbst, aber sie bleiben dabei stets sachlich, fast nüchtern. Eine Doktrin, die wohl einerseits auf ihre Helden zurückgeht - Leute wie J.J. Cale oder der auf dem Album zitierte, jüngst verstorbene Don Williams, vor allem aber John Prine, der - genau wie Sänger Kenny Miles - vor seiner Musikkarriere als Postbote im ländlichen Kentucky unterwegs war. Andererseits liegt jene höfliche Dezenz ganz sicher auch in ihrer Erziehung begründet. Die beiden sind in einer ebenso gläubigen wie Familie aufgewachsen. Ihr Vater hat einst in ihrer Heimatstadt eine Kirche gegründet in der die beiden Brüder – damals gerade acht und 13 Jahre alt – ihn regelmäßig bei Gottesdiensten an Schlagzeug und Bass begleiten. Nichtsdestotrotz erweitert das neue Album ihre Farbpalette um ein gutes Stück. Der Opener „On My Throne“ rollt überraschend bluesig und bitter politsch aus Lautsprechern (“I’m better off than I deserve | I’m full of war but I never had to serve”) und auch das treibende, textlich so schön verrätselte „White Rose“ hat man so nicht kommen sehen.
    Format
    LP [incl.DC]
    Release-Datum
    27.07.2018
    Genre
    Singer-/Songwriter/Folk
    Preis
    16,50 EUR
    Bestand
    am Lager
    Anzahl
    Warenkorb
     
 

Mehr vom Label »Hometown Caravan«

  • cover

    HEATED LAND

    In A Wider Tone

    Ende 2014, nach den Touren zum selbstbetitelten Debütalbum von Heated Land, verschwand Andreas Mayrock, der Songwriter hinter dieser relativ offenen Bandformation. Zunächst kamen nochmal Grüße aus
  • cover

    AUSTIN LUCAS

    Immortal Americans

    Vor über 20 Jahren hat Austin Lucas seiner Heimatstadt Bloomington in Indiana den Rücken gekehrt. Der Songwriter verbrachte in der Stadt im mittleren Westen seine Kindheit, entdeckte dort seine Lieb
  • cover

    GARDA

    Odds

    In dem Video zu »Iron«, der ersten Singleauskopplung von »Odds« sieht man sich hilflos wankend durch den Wald irren, wackelig auf den eigenen Beinen. Fast wie in Zeitlupe verschwimmen die dichten
  • cover

    COLORADAS, THE

    same titled

    The Coloradas are a collaboration between singer and songwriter Roy Davis, his longtime musical co-creator Bernie Nye (songwriter, vocals, banjo, and guitar), and the very best bluegrass musicians fro
  • cover

    GREEN APPLE SEA, THE

    Directions

    "The Green Apple Sea verstehen es wie kaum eine andere Band, Melancholie und Bitterkeit mit perlenden, Country-infizierten Popsongs zu verbinden. Aber es ist nicht allein der innere Widerspruch, der h
  • cover

    CHAMBERLAIN

    five years diary

    Die 26 (!) Songs auf 2 Lps bieten 15 Live-Aufnahmen aus der Zeit von 1998, die zum größten Teil aus Songs von ''Fate's got a driver'' und ''The moon my saddle'' b
 
Zeige alles vom Label »Hometown Caravan«
 

Mehr zum Genre »Singer-/Songwriter/Folk«

  • cover

    SUSAN CHRISTIE

    Paint A Lady

    [engl] A mythical and misplaced masterpiece of lost soft rock and acidic folk funk by a one-hit wonderer lost in the wilderness for four decades. From the producer of Margo Guryan, writer behind Wool, Gerry
  • cover

    HEATED LAND

    In A Wider Tone

    Ende 2014, nach den Touren zum selbstbetitelten Debütalbum von Heated Land, verschwand Andreas Mayrock, der Songwriter hinter dieser relativ offenen Bandformation. Zunächst kamen nochmal Grüße aus
  • cover

    FLIBBERTIGIBBET

    Whistling Jigs To The Moon

    [engl] Originally released in South Africa in 1978, “Whistling Jigs To The Moon” is not only a very rare and sought-after album but also a wonderful collection of traditional and original folk tunes with
  • cover

    LIBERMAN, JEFF

    Jeffery Liberman

    [engl] Chicago born Jeff Liberman is a guitar player in the best tradition of 70s guitar Gods like Hendrix, Trower, Clapton or Zappa. The perfect mix between virtuosity and feeling with a gift for brilliant
  • cover

    DUNJA KNEBL

    33 balade

    [engl] For Macedonian world music group Luboyna, creating boundary-breaking music is a way of life. Over the course of 15 years, it has wilfully broken boundaries and conventions within its entertaining song
  • cover

    SUSAN CHRISTIE

    Paint A Lady

    [engl] A mythical and misplaced masterpiece of lost soft rock and acidic folk funk by a one-hit wonderer lost in the wilderness for four decades. From the producer of Margo Guryan, writer behind Wool, Gerry
 
Zeige alles zum Genre »Singer-/Songwriter/Folk«