Details

  • 01. Hey Man
    02. Burning Up
    03. I Don't Like You
    04. Wanna Go?
    05. Group Anxiety
    06. Powerless
    07. Stop Start Go
    08. Four Plus
    09. Piece Of Calm
    10. Passions
    cover

    BENCH PRESS

    Bench Press

    BENCH PRESS sind als Band noch nicht so lange zusammen, wie es die entspannte Souveränität ihrer Single erscheinen lässt. Umtriebig ist die Band erst seit März 2016. Seitdem haben sie das Live-Ding kontinuierlich durchgezogen, wenn ihr komplettes Material des Abends damals auch gerade einmal 20 Minuten umfasste. Seitdem agieren Gitarrist Morgan Griffith, Bassist Lewis Waite und Schlagzeuger Jordan Hicks als perfekte, zurückgelehnte Einheit. Das Resultat ist dynamischer Post-Punk, der jederzeit eine Punktlandung hinlegt - angetrieben vom (Sprech-)Gesang von Jack Stavrakis, der live wie besessen im Kreis läuft und scheinbar laut in sein Mikro denkt, dabei aber seiner Frustration mit dem modernen Leben Luft macht. Fauchend, kantig und laut beschwören BENCH PRESS das Althergebrachte und erschaffen etwas, das sich sehr neu anfühlt. Als würden die SLEAFORD MODS mit ART BRUT Gitarrenpunk machen.
    Format
    LP
    Release-Datum
    25.08.2017
    Genre
    Postpunk / Wave / Noise
    Preis
    16,50 EUR
    Bestand
    wenige
    Anzahl
    Warenkorb
     

Einsortiert unter